1. Mannschaft 2018 / 2019


Heimspieltag : Donnerstag, 20:30 Uhr in der Geiersberghalle
Spielklasse :   Bezirksliga Gruppe 2
Mannschaftsführer : Jens Neubauer






Vorrundenstatistik :

  


     

     Spieler

     

Einsätze

Einzel

1/2 | 3/4 | 5/6 | Ges

Doppel Bilanz Q-TTR

1.1

Torsten
 

Knöß

4
4:4


4:4
1:3

1792

1.2

Claus

   

Rudolph
3
3:3


3:3
2:1

1752
1.3

Benjamin

   

Wittrock

2
0:2


0:2
0:2

1737

1.4

Timo

     

Hammermeister

3

3:1

3:1
1:2

1684

1.5

Thomas
"Horst"
Krasemann
4

0:4
0:1
0:5
3:1

1683

1.6

Jens 

   

Neubauer

4

0:2
1:2
1:4
0:4

1675

2.1

Andreas 

   

Höfgen

2


1:2
1:2
1;1

1599

3.2

Thomas


Fecher

1


0:1
0:1
0:1

1434

        

 

Spielplan :



Vorrunde











Tag Datum Uhr Heim -  Gast


  
So.
09.09.18 10:00
SV Königsstädten II
-
SpVgg



9:1
Do.
20.09.18
20:30
SpVgg
-
1. TTC Darmstadt



9:3
Sa.
22.09.18
18:00
TTC Pfungstadt II
-
SpVgg



9:4
Do.
27.09.18
20:30
SV St.Stephan Griesheim
-
SpVgg



9:2
Do.
18.10.18
20:30
SpVgg

GSV Gundernhausen




Do.
25.10.18
20:30
SpVgg
-
SV Darmstadt 98 II



Do.
01.11.18
20:30
SpVgg
-
DJK BW Münster II




Do.
15.11.18
20:30
SpVgg
-
TV Wersau




Sa.
17.11.18
17:00
SpVgg
-
SG Arheilgen




Do.
29.11.18
20:30
SpVgg
-
TSV Nieder-Ramstadt II




Sa.
01.12.18
18:00
TSV Nieder-Beerbach
-
SpVgg






   

Spielberichte:

Do. 27.09.18: St.Stephan Griesheim  – SpVgg   9:2
Auch im dritten Auswärtsspiel gab es keinen Punkt für unsere erste Mannschaft. Obwohl die Erste erstmals in kompletter Aufstellung spielte, gab es für das SpVgg-Sextett wenig zu holen. Timo gelang zum zwischenzeitlichen 1:5 der erste Einzelerfolg für die SpVgg. Im zweiten Durchgang sorgte Torsten mit seinem Spielgewinn gegen den Spitzenspieler der Gastgeber nur für eine Ergebniskosmetik. Es spielten: Torsten Knöß, Claus Rudolph, Benjamin Wittrock, Timo Hammermeister, Thomas Krasemann und Jens Neubauer.


Do. 20.09.18:  SpVgg  - 1. TTC Darmstadt   9:3
Sa. 22.09.18   TTC Pfungstadt II – SpVgg    9:4

Sieg und Niederlage für die erste Mannschaft. Nach dem klaren Heimsieg gegen Darmstadt folgte zwei Tage später eine ebenso klare Niederlage bei dem TTC Pfungstadt. Gegen Darmstadt feierte die Mannschaft nach Punkten von Torsten Knöß(2), Claus Rudolph, Timo Hammermeister (2), Jens Neubauer, Andreas Höfgen,  Knöß/Hammermeister und Rudolph/Krasemann ihren ersten Saisonsieg. Gegen Pfungstadt stand es nach einem Doppelerfolg von Rudolph/Krasemann und einem Punkt im vorderen Paarkreuz von Claus Rudolph  2:2. Aber nach fünf Niederlagen in Folge war die Begegnung angesichts des 2:7 Rückstands schon fast entschieden. Torsten Knöß und Claus Rudolph konnten noch einmal auf  4:7 verkürzen. Zu mehr reichte es aber nicht mehr und so hatten die Pfungstädter die Partie nach einer Spielzeit von zweieinhalb Stunden zu ihren Gunsten entschieden.