Kontakt · Sitemap 

    


News aus vergangenen Monaten...


 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv

 


zurück

April 2009:

30.04.2009, 23:15

Okan Sönmez übernimmt Traineramt in der kommenden Runde.

Die SpVgg freut sich, Okan Sönmez als Trainer für die kommende Verbandsrunde vorstellen zu können. Okan Sönmez beerbt Cetin Karaman, der am Ende der Saison nach jahrelang erfolgreicher Zusammenarbeit den Verein verlassen wird. Er spielt momentan beim Gruppenligisten (hieß im letzten Jahr noch Bezirksoberliga) TSV Langstadt und genoss die Ausbildung bei SV Darmstadt 98. Man hofft auf eine gute, lange und erfolgreiche Zeit.

             

27.04.2009, 08:05

Hessenpokal - Qualifikation für Berlin.

Die 1. Mannschaft der Tischtennisabteilung gewann am Sonntag den Hessenpokal der Bezirksoberligisten in Flieden. Durch den Erfolg qualifizierte man sich für den Deutschlandpokal vom 21. bis 24. Mai in Berlin.

             

26.04.2009, 18:45

Sieg in Mosbach / Bittere Pleite der 2.

Der 1. Mannschaft gelang bei SG Mosbach/Radheim trotz zweimaligem Rückstand ein verdienter 4:2-Erfolg. Cetin Karaman, Benjamin Knöll (FE), Vasco Carvalho und Övünc Ilhan steuerten Treffer zum Sieg bei.

Im Abstiegsduell bei Germania Babenhausen II zeigte die SpVgg II eine enttäuschende Leistung und verlor nach 1:0-Führung noch mit 4:2 (1:1). Steffen Kern und Dirk Kilian gelangen die Treffer.

             

19.04.2009, 21:50

1. Mannschaft gewinnt / 2. weiter auf Abstiegskurs.

Die SpVgg feierte gegen FV Eppertshausen einen sicheren 4:2-Erfolg. Gegen harmlose Gäste ging man bis zur 65. Minute durch Treffer von Jens Reinhardt, Stefan Trumpfheller, Benjamin Knöll (FE) und Christian Läutzins (FE) mit 4:0 in Führung, ehe man leichtsinnig wurde und in Überzahl noch zwei Treffer hinnehmen musste.

Die 2. Mannschaft war gegen FV Eppertshausen II in der 1. Hälfte überlegen, konnte die Chancen jedoch nicht nutzen. In der 2. Hälfte kam der Gast besser ins Spiel und erzielte kurz vor Schluss den goldenen Treffer.

             

06.04.2009, 09:15

Tischtennis-Abteilung schließt Verbandsrunde ab.

Am letzten Wochenende schloss die Tischtennis-Abteilung die Verbandsrunde 2008/2009 ab. Die 1. Mannschaft, die mit Aufstiegsambitionen in die Runde startete, musste sich aufgrund eines Fehlstarts mit dem 3. Platz in der Bezirksoberliga begnügen. Im Pokal zeigte man sich erfolgreicher und gewann den Bezirkspokal. Als nächstes kämpft man um den Hessenpokal, über diesen man den Weg zum Deutschlandpokal nach Berlin erreichen möchte. Die 2. Mannschaft verhinderte in der Bezirksliga den Abstieg und rangierte am Ende auf einen guten 7. Tabellenplatz. Das Ziel Nichtabstieg konnte die SpVgg III nicht erreichen. In der Bezirksklasse landete man als Aufsteiger auf dem letzten Platz und muss nächste Runde wieder in der Kreisliga antreten. Die 4. Mannschaft erkämpfte sich den 7. Platz in der 1. Kreisklasse. Von Beginn an rangierte man im Mittelfeld ohne Angst vor den Abstiegsplätzen oder Kontakt zur Spitze. Die 5. Mannschaft erreichte ebenfalls ihr Ziel und hielt sich mit dem 10. Platz sicher in der 2. Kreisklasse. Nach langer Zeit stellte die Abteilung wieder zwei Schülermannschaften, die in der 2. Kreisklasse antraten. Sie steigerten sich über die Saison kontinuierlich und landeten am Ende auf den Plätzen 3 und 6.

             

06.04.2009, 09:00

Training am Mittwoch und Donnerstag.

In dieser Woche trainiert die SpVgg am Mittwoch und Donnerstag. Das Mittwochstraining findet wie gewohnt um 19:00 Uhr statt, donnerstags beginnt man schon um 18:00 Uhr.

             

05.04.2009, 21:15

Niederlagen in Groß-Zimmern.

Die SpVgg musste sich bei FSV Groß-Zimmern mit 1:3 geschlagen geben. Trotz einer 1:0-Führung durch Oliver Müller konnte man in einer schwachen Partie keine Punkte einfahren.

Im Spiel gegen FSV Groß-Zimmern II verlor die 2. Mannschaft knapp mit 0:1. Die SpVgg II offenbarte in der Offensive zu wenig Zielstrebigkeit, so dass der Sieg des Gastgebers am Ende verdient war.

  

© 2003 Spielvereinigung Groß-Umstadt online  |  Impressum  

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg