Kontakt · Sitemap 

    


News aus vergangenen Monaten...


 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv

 


zurück

November 2006:

26.11.2006, 15:32

1. mit Remis / Spielabbruch bei 2. Mannschaft.
Bei Viktoria Urberach II kam die SpVgg nicht über ein 0:0 hinaus. Auf katastrophalen Platzverhältnissen zeigte man eine kämpferische Leistung, nutzte jedoch die sich bietenden Möglichkeiten nicht aus.

Bei der 2. Mannschaft kam es im Spiel bei SV Sickenhofen II zu einem Spielabbruch. Die 2. Mannschaft führte bereits mit 2:1 als der Schiedsrichter nach 70 Minuten die Entscheidung aufgrund eines Fehlverhaltens der Gastgeber traf. Das Spiel wird wohl mit 2:1 für die SpVgg gewertet. Beide Treffer für die SpVgg II erzielte Stefan Trumpfheller.

     

24.11.2006, 12:10

SpVgg meets Sponsorpartner.
Wie bereits im letzten Jahr werden unsere Sportfreunde Frank & Axel Seipel von der Deutschen Vermögensberatung einen kurzweiligen Informationsabend gestalten. Hierbei geht es um hochkarätige Informationen zum Thema Geld, insbesondere aktuelle Entwicklungen am Finanzmarkt, die jeden betreffen. Neben den Aktiven der Fußballabteilung sind alle Interessierten herzlich eingeladen, sich in Sachen Finanzen "updaten" zu lassen. 

Tag: Mittwoch, den 29. November 2006 / Beginn: 21 Uhr / Dauer: ca. 60 Minuten / Ort: Vereinsheim SpVgg.

     

21.11.2006, 09:16

Hallenturnier der SpVgg.

Am Samstag, den 06.01.2007, richtet die SpVgg ihr alljährliches Hallenturnier in der Heinrick-Klein-Halle aus. Auch in diesem Jahr ist die Konkurrenz wieder groß. In die Gruppe A wurden neben der SpVgg der Titelverteidiger SKV Büttelborn, der B-Ligist FC Niedernhausen, sowie unser Jugendpartner PSV Groß-Umstadt gelost. Die Gruppe B besteht aus lauter Groß-Umstädter Vereinen. Dort sind der Tabellenführer der B-Liga SG Raibach/Umstadt, die A-Ligisten TSV Richen und TSV Klein-Umstadt, sowie der Bezirksligist SV Viktoria Kleestadt enthalten.

        

19.11.2006, 20:50

1. Mannschaft beendet Negativserie / 2. verliert knapp.

Dank einer kämpferisch überzeugenden Leistung gewann die SpVgg auch das Rückspiel gegen TSV Klein-Umstadt. Jens Reinhardt und Frank Mendel brachten die 1. Mannschaft mit 2:0 in Front, ehe Klein-Umstadt kurz vor Schluss das 2:1 geschenkt bekam.

Die 2. Mannschaft verlor unterdessen gegen TSV Klein-Umstadt II. Nach gutem Beginn musste man noch vor der Halbzeit zwei Gegentreffer hinnehmen. In der zweiten Hälfte gelang nur noch der Anschlusstreffer durch Marcel Kern kurz vor Ende der Partie.

        

12.11.2006, 19:18

SpVgg verliert erneut / 2. Mannschaft beendet Negativserie.

Im Heimspiel gegen FSV Groß-Zimmern musste sich die SpVgg knapp mit 0:1 geschlagen geben. In einem Spiel, das keinen Gewinner verdient hatte, sorgte eine verunglückte Flanke für die Entscheidung.

Die 2. Mannschaft konnte nach langer Durststrecke endlich mal wieder 3 Punkte einfahren. Dank einer guten Leistung und des 3-fachen Torschützen Marcel Kern gewann man gegen Kickers Hergershausen II mit 3:1.

        

11.11.2006, 11:50

SpVgg gratuliert.

Die SpVgg gratuliert Andrea und Olaf Tabor zur Geburt ihres Töchterchen Yammina und freut sich, dass es allen Beteiligten gut geht.

        

07.11.2006, 11:00

Familienabend im Forum S.

Am Freitag, den 17.11.06, richtet die SpVgg wieder ihren Familienabend für alle Vereinsmitglieder und Sponsoren aus. Austragungsort ist ab 19:00 Uhr das Forum S der Sparkasse Dieburg in Groß-Umstadt.

        

05.11.2006, 17:50

SpVgg patzt / 2. mit Licht und viel Schatten.

Beim Tabellenletzten SV Reinheim kassierte die SpVgg nach einer schwachen Leistung eine überraschende 1:0-Niederlage und musste somit die dritte Pleite in Folge hinnehmen. Nachdem man schon nach 20 Minuten kalt erwischt wurde, konnte man sich gegen den sehr defensiv eingestellten Gegner kaum Chancen herausspielen.

Die 2. Mannschaft zeigte beim Tabellenführer TSV Lengfeld II eine kämpferisch starke und couragierte 1. Hälfte, in der man durch ein Tor von Marcel Kern in Führung gehen konnte. Nach dem Ausgleichstreffer in der zweiten Halbzeit fiel man dann aber komplett auseinander und musste insgesamt 7 Gegentore einstecken.

© 2003 Spielvereinigung Groß-Umstadt online  |  Impressum  

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg