Kontakt · Sitemap 

    


News aus vergangenen Monaten...


 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv

 


zurück

Mai 2002:


31.05.2002, 01:15
3 Tore von Richard Imelek!
Mit 5:1(3:0) besiegte man den Kontrahenten aus Überau. Ein überragender Richard Imelek trug mit drei Treffern maßgeblich zum guten Abschneiden bei. Uli Brandenburg sowie Thomas Schmidt waren die weiteren Torschützen. Mit diesem Ergebnis kann man zuversichtlich in das zweite Relegationsspiel am nächsten Freitag, 7.6.2002 gehen.

26.05.2002, 18:59
0:0-Unentschieden gegen frischgebackenen Meister FSV Groß-Zimmern!
Eine ansprechende taktisch einwandfreie und disziplinierte Leistung boten die Spieler um Thomas Schmidt in der letzten Partie der abgelaufenen Saison. Durch das 0:0 gegen Groß-Zimmern muss die Spielvereinigung in zwei Relegationsspielen gegen den Vertreter der B-Liga, FC Überau, antreten, um den Klassernverbleib zu sichern. Glückwünsche seitens der Spielvereinigung gehen selbstverständlich an den FSV Groß-Zimmern, der sowohl mit seiner ersten als auch mit seiner zweiten Mannschaft die Meisterschaft gewann. Die Reserve verlor mit 0:4.

25.05.2002, 08:06
Vorschau für das entscheidene Spiel in Groß-Zimmern!
Die Spielvereinigung würde sich freuen, wenn recht viele Anhänger die erste Mannschaft am Sonntag beim entscheidenden Spiel in Groß-Zimmern unterstützen könnte. Dass man auch gegen Spitzenmannschaften der A-Liga mithalten kann, bewies das Spiel bei der KSG Georgenhausen (1:1). Mit diesem positiven Erlebnis im Rücken ist auch in Groß-Zimmern ein erfolgreiches Abschneiden möglich.   

23.05.2002, 10:09
Thomas Schmidt bleibt Spielertrainer!
Trotz seines Engagements beim SV Darmstadt 98 als Sportlicher Leiter wird Thomas Schmidt der Spielvereinigung auch kommende Saison als Spielertrainer zur Verfügung stehen. Um evtl. Terminüberschneidungen kompensieren zu können, wird Schmidt einen erweiterten Trainerstab zur Seite gestellt, der ihn dann in Abwesenheit vertritt.

22.05.2002, 13:59
David Krannich ist Vater geworden!
Die Spielvereinigung wünscht dem aktiven Spieler David Krannich sowie seiner Lebensgefährtin Vicky Lasner zur Geburt von Tochter Emely-Marie alles Gute.

16.05.2002, 23:01
Quo vadis Spielvereinigung?
Diese Frage muss man sich seitens der Spielvereinigung nach der bitteren Niederlage gegen den SV Reinheim stellen. Nachdem man die erste Halbzeit noch ausgeglichen gestalten konnte und durch ein Tor von Richard Imelek sogar mit 1:0 in Führung ging, so enttäuschte man auf ganzer Linie in der zweiten Halbzeit. Reinheim siegte schließlich verdient mit 3:1. Nun richten sich natürlich alle Blicke auf das letzte Spiel in Groß-Zimmern, bei welchem es mindestens einen Punkt zu erzielen gilt, damit wenigstens die Relegation gesichert werden kann.  

12.05.2002, 21:41
Punktgewinn beim Meisterschaftsasprianten!!
Mit 1:1 (0:0) trennte man sich bei der KSG Georgenhausen. Beinahe wäre sogar ein Sieg möglich gewesen, wenn der "Kopfballaufsetzer" kurz vor Ende der Partie von Richard Imelek den Weg ins Tor gefunden hätte. Allerdings hatte man auch großes Glück, als Roberto Baviera einen von Kalus geschossenen Foulelfmeter gehalten hatte. Den Ausgleich besorgte Spielertrainer Thomas Schmidt per Foulelfmeter in der 74. Minute. Die Reserve gewann mit 7:2 durch Tore von Rolf Zimmermann (2), Markus Wolf, Richard Imelek, Christian Brandenburg, Uwe Benz sowie einem Eigentor.

08.05.2002, 09:56
Vorschau für das wichtige Spiel in Georgenhausen
Jetzt heißt es in jedem Spiel zu punkten, wenn auch die beiden Aufstiegsaspiranten Georgenhausen und Groß-Zimmern auf die Spielvereinigung warten. Dass auch diese Teams keine Übermannschaften sind, hat am Wochenende der FSV Mosbach gezeigt, der in Georgenhausen ein Unentschieden erreichte. Mit diesem Beispiel vor Augen muss am Sonntag der Weg nach Georgenhausen gegangen werden um das Unmögliche möglich zu machen und dort erfolgreich zu bestehen.
Spielbeginn am Sonntag in Georgehausen ist 15 Uhr, Reserve 13.15 Uhr

05.05.2002, 20:56
0:0 gegen Germania Ober-Roden II!
Zumindest einen Punkt errang die Spielvereinigung gegen die Reserve von Germania Ober-Roden im Abstiegskampf der A-Liga Dieburg. Leider verstand man es nicht, die sich bietenden hochkarätigsten Torchancen in Tore umzumünzen. Dabei gab es mehrere Pfostenschüsse.

01.05.2002, 10:56
Sieg gegen Mosbach!!
Einen wichtigen Sieg im Abstiegskampf errang am gestrigen Abend die Spielvereinigung. Mit 2:1(0:0) schlug man die Gäste aus Mosbach. Artin Houssepian konnte die 1:0-Führung durch Christian Läutzins ausbauen. In der Schlussphase des Spiels verschoss man leider noch einen Elfmeter. Im Gegenzug und in letzter Minute gelang den Mosbacher noch der Anschlusstreffer.



© 2003 Spielvereinigung Groß-Umstadt online  |  Impressum  

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg