Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv



Kreisliga A Dieburg  -  16. Spieltag

Sonntag, 19.11.2017:


SG Mosbach/Radheim - Spielvereinigung                                                          1:3 (1:1)


Die Spielvereinigung erkämpfte sich am 16. Spieltag die Tabellenführung durch einen 3:1-Erfolg in Mosbach wieder zurück. Durch das 1:1-Unentschieden der SG Ueberau in Urberach schiebt man sich wieder mit zwei Punkten Vorsprung an die Tabellenspitze. Doch das Spiel in Mosbach lief zunächst nicht ganz nach Plan. Aufgrund eines Foulspiels von Engin Can zeigte der Unparteiische in der 35. Spielminute zurecht auf den Punkt und Mosbach ging überraschend mit 1:0 in Führung. Denn spielbestimmend war ganz klar die Spielvereinigung. Nur etwas Zählbares sprang bisher noch nicht heraus. Nach dem Rückschlag gelang jedoch prompt die passende Antwort. Nach einem Freistoß von Daniel Machado Richtung langes Eck, stand Linksverteidiger Jens Reinhardt völlig frei im Sechszehner und köpfte souverän zum 1:1-Ausgleich ein. Mit diesem Remis ging man dann auch in die Halbzeitpause.
Auch im zweiten Durchgang konzentrierte sich die Heimelf nur aufs Kontern und die Umstädter drängten auf den Führungstreffer. Der Klassenprimus machte es im zweiten Abschnitt besser als im ersten Durchgang. Die Chancen wurden besser heraus gespielt und Daniel Machado nutzte nun seine Chancen gnadenlos aus: Zunächst in der 57. Spielminute, als er den Ball in Höhe des Strafraums knallhart ins Gehäuse schoss und dann in der 87. Spielminute, als er souverän am Torhüter vorbei schob. Mit dieser 3:1-Führung ließ man nichts mehr anbrennen, auch weil Serkan Bölükbasi heute einen ausgezeichneten Tag im Tor der Umstädter hatte.
Am kommenden Donnerstag kommt es nun zum zweiten Anlauf der Begegnung gegen den Tabellendritten TS Ober-Roden II. Das abgesagte Spitzenspiel von letzter Woche startet um 19:30 Uhr. Hier will man mit einem Sieg den Abstand auf den Verfolger vergrößern.


SpVgg-Spieler des Spiels:
Daniel Machado
Mit zwei Toren und einer Torvorlage hatte er großen Anteil am Groß-Umstädter Erfolg.

Kader: Serkan Bölükbasi, Engin Can, Jesufat Barros, Paul Landenberger, Felix Hartmann, Veli Can, Jens Reinhardt, Lucas Soares, Marco Defigus, Johann Hänsch, Daniel Machado, Tim Döring, Ghazi Mohammad, Stefan Trumpfheller, Kai Kirschig.


Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg