Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv



Kreisliga C Dieburg  -  2. Spieltag

Sonntag, 23.08.2015:

 

Germania Ober-Roden III  -  Spielvereinigung II                                                 3:0 (1:0)

   

Am zweiten Spieltag musste die 2. Mannschaft bei Germania Ober-Roden III antreten. Mit einer wieder neu zusammen gemischten Mannschaft ging es in ein schweres Auswärtsspiel.
Die SpVgg II wollte aus einer sicheren Defensive starten und durch den schnellen Stürmer Marcel Sekyra über Konter auf ihre Chancen lauern. Germania Ober-Roden III nahm von Anfang an das Spiel in die Hand, konnte sich allerdings keine klare Chancen erarbeiten. Die 2. Mannschaft verschob in der Rückwärtsbewegung gut und kam selbst
nach langen Bällen zu zwei kleineren Chancen. In der 37. Minute gelang dennoch dem Gastgeber nach einem Weitschuss die verdiente Führung zum 1:0. Nach diesem Gegentreffer ließ sich die Umstädter Mannschaft nicht aus dem Konzept bringen und so ging es mit 1:0-Zwischenstand in die Halbzeitpause.
In der 2. Spielhälfte wurde nach drei Minuten direkt das 2:0 kassiert, wieder durch einen Weitschuss. Die SpVgg II versuchte nun mehr Ballbesitz zu haben und das Spiel ruhig von hinten aufzubauen. Germania Ober-Roden III war aber auch in der zweiten Halbzeit spielbestimmend, konnten jedoch aus ihrem Ballbesitz sich keine weiteren Torchancen erarbeiten. Die Umstädter Hintermannschaft stand gut und so probierte der Gegner es immer wieder mit Weitschüsse, diese gingen entweder am Gehäuse der SpVgg II vorbei oder wurden von Torwart David Neubert gehalten. 15 Minuten vor Schluss stellte die 2. Mannschaft nochmal um und versuchte mit zwei Stürmern zum Torerfolg zu kommen, ein Tor gelang der Mannschaft jedoch nicht mehr. Stattdessen kassierte man in der 85. Minute noch das entscheidende 3:0. Nach einer Flanke konnte der freistehende Stürmer von Germania Ober-Roden III ohne Bedrängniss ein Köpfen.

Die Niederlage sollte nun schnell vergessen werden, denn am kommenden Wochenende steht im heimischen Ludwig-Wedel-Stadion ein Derby an. Dann ist Viktoria Kleestadt II zu Gast und dann soll endlich der erste Saisonsieg her.
     

Es spielten: David Neubert, Mahsum Dönmez, Arne Schult, Max Wöhnl, Kai Kirschig, Jens Kirschig, Sebastian Ruppert, Julian Sior, Pascal Ricardo Parente Reyes, Tiago Cardoso Mendes, Marcel Sekyra, Pedro Casais Oliveira, Timo Zotz und Simon Roos.



Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg