Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv



Kreisoberliga  -  22. Spieltag
Sonntag, 29.03.2015:

  

FV Mümling-Grumbach  -  Spielvereinigung                                                      5:1  (2:1)

   

Am 22. Spieltag gastierte die SpVgg bei FV Mümling-Grumbach. Bei Regenwetter wollte man die meist guten Leistungen der letzten Wochen bestätigen und sich mit Punkten belohnen.
Die Gastgeber nahmen der SpVgg allerdings bereits früh den Wind aus den Segeln. Von Beginn an wirkten sie frischer und immer etwas gedankenschneller. Torhüter André Jung hatte alle Hände voll zu tun und bewahrte die 1. Mannschaft mehrmals vor dem Rückstand. Aus der Viererkette fehlten drei Stammspieler, was die Aufstellung der SpVgg ziemlich durcheinander gebracht hatte. Durch fehlende Abstimmung und Konzentrationsmängel kam man die gesamte erste Hälfte nicht ins Spiel. So mussten bis zur Pause bereits zwei Gegentore hingenommen werden. Die 1. Mannschaft war damit durchaus gut bedient, zumal auch die Latte und der Pfosten auf der Seite der SpVgg waren und Tore verhinderten. Dass man dennoch die Hoffnung nicht aufgeben musste, verdankte man neben dem starken Torhüter André Jung auch Engin Can, der mit dem einzigen Torschuss der SpVgg von der Mittellinie den Anschlusstreffer erzielte. Somit ging die 1. Mannschaft mit einem Tor Rückstand in die Kabine und konnte mit einer Leistungssteigerung noch auf einen Punktgewinn hoffen, zumal die Gastgeber in der Defensive auch nicht immer ganz sicher wirkten und in der Offensive starke Spielzüge fahrlässig ausließen.
Mit neuem Mut startete man in die zweite Halbzeit und bot in den ersten Minuten einen offenen Spielverlauf mit Torchancen auf beiden Seiten. Leider konnten Stefan Trumpfheller, Benjamin Döring, Marius Galinski und Engin Can ihre Chancen nicht nutzen. Eine fehlende Absprache ermöglichte FV Mümling-Grumbach dann die Vorentscheidung. Ein gegnerischer Stürmer lief alleine auf André Jung zu und ließ ihm diesmal keine Chance. Nur eine Minute später erhöhte er nach einer scharfen Hereingabe von der Außen auf 4:1. Die SpVgg beschränkte sich nun weitestgehend auf Schadensbegrenzung, konnte aber auch hierbei nicht wirklich überzeugen. Man musste sogar noch das 5:1 schlucken und weitere ungenutzte Chancen zulassen.
An die guten Leistungen der Vorwochen konnte heute bis auf eine kurze Druckphase nicht angeknüpft werden. Die Niederlage ging auch in der Höhe in Ordnung und in den nächsten Spielen muss sich, neben der hoffentlich dickeren Personaldecke, auch die Einstellung wieder ändern, damit wieder wichtige Punkte eingefahren werden können.
Nach dem spielfreien Osterwochenende misst man sich am 12.04.15 im heimischen Ludwig-Wedel-Stadion mit SC Hassia Dieburg.

     
SpVgg-Spieler des Spiels:
André Jung
Er kratzte mehrere Male die Torschüsse der Gegner von der Linie und war auch bei langen Bällen außerhalb des Strafraums präsent. Ohne seine gute Leistung heute wäre die Niederlage deutlich höher ausgefallen.
  

Es spielten: André Jung,  Benjamin Zelger, Christian Jung, Paul Landenberger, Engin Can, Daniel Zoller, Jens Reinhardt, Benjamin Döring, Marius Galinski, Jasper von Petersdorff-Campen, Stefan Trumpfheller, Timo Zotz und Max Wöhnl.

 



Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg