Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv



Kreisliga C  -  7. Spieltag
Sonntag, 28.09.2014:
  
Spielvereinigung  II  -  TSV Richen II                                                                  1:5 (0:3)

   

Die 2. Mannschaft musste sich auch im zweiten Derby in dieser Saison geschlagen geben. Im Heimspiel gegen TSV Richen II zeigte die SpVgg II eine schwache Leistung und verlor somit gegen den Tabellennachbarn verdient.
Mit erneut durchgemischter Mannschaft startet die SpVgg II zunächst ordentlich in die Partie. Meist fand das Spiel im Mittelfeld statt, da kein großer Druck nach vorne aufgebaut werden konnte. Nach einer halben Stunde nutzte der Gast dann eine Unaufmerksamkeit der SpVgg II zur 0:1-Führung, als ein Spieler TSV Richens II nach einem Freistoß ganz frei im Strafraum zum Kopfball kam. Noch vor der Pause musste die 2. Mannschaft zwei weitere Gegentreffer hinnehmen. Zunächst nutzte der Gast einen Konter zum 0:2 und nachdem die SpVgg II das Spiel etwas ruhiger gestalten konnte, sorgte eine Standardsituation für das 0:3. Nach einer Ecke war die Defensive erneut zu unachtsam und ließ einen Gegenspieler frei zum Kopfball kommen.
Die 2. Mannschaft konnte sich nach der Pause steigern. Neben dem vielen Ballbesitz gelang es nun auch endlich, sich Chancen zu erspielen. Diese konnten aber leider nicht genutzt werden. Allerdings ergaben sich immer wieder gefährliche Kontergelegenheiten für den Gast, die vom Torwart der Alten Herren, Dirk Köcher, teils stark pariert wurden. Doch irgendwann war es dann soweit und TSV Richen II gelang das 0:4. Die SpVgg II kam dann aber doch noch zu ihrem Ehrentreffer. Eine Flanke von Kai Kirschig wurde vom gegnerischen Torwart falsch eingeschätzt und so konnte Timo Zotz unbedrängt zum 1:4 einköpfen. Symptomatisch für die zweite Spielhälfte kassierte die SpVgg II das 1:5. Nach einem eigenen Eckball gefolgt von einem Befreiungsschlag der gegnerischen Defensive stand der SpVgg-Torwart plötzlich zwei Spielern gegenüber, die ihm keine Chance ließen.
Alles im allem stand somit eine verdiente Niederlage zu Buche. Nach nunmehr sieben Spielen, von denen die 2. Mannschaft zwei gewinnen konnte, rangiert sie mit sieben Punkten auf dem 12. Tabellenplatz. Eine Steigerung ist sicherlich möglich. Hierzu muss die Mannschaft jedoch die Unachtsamkeiten ausstellen. Am besten schon am nächsten Wochenende beim weiteren Heimspiel gegen die Topmannschaft von TG Ober-Roden II.
     
SpVgg-Spieler des Spiels:
Keiner
In diesem Spiel konnte sich kein Akteur besonders hervorheben.
  

Es spielten: Dirk Köcher, Mark Rainals, Marco Rogalla, Kai Kirschig, Timo Zotz, Christian Jung, Jens Kirschig, Fritz Landenberger, Marius Galinski, Pascal Ricardo Parente Reyes, Lukas Eidmann, René Jourdan, Holger Karg, Christian Carneiro und Uwe Scharkopf.
 
Bilder des Spiels von Benjamin Döring


Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg