Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisliga C  -  1. Spieltag :
Sonntag, 04.08.2013:
  
Spielvereinigung II  -  SV Reinheim II                                                               0:4 (0:2)

 

Die 2. Mannschaft verlor ihren Saisonauftakt gegen die starke und ambitionierte 2. Mannschaft von SV Reinheim deutlich und verdient mit 0:4 (0:2).

In den ersten zehn Minuten konnte die SpVgg II das Spiel noch ausgeglichen gestalten. Dabei erspielten sich beide Mannschaften keine Torchancen und zeigte im Passspiel einige Schwächen. Im Anschluss übernahmen die Gäste aber das Kommando und erspielten sich drei sehr gute Chancen, die gerade noch abgewehrt werden konnte. In der 24. Minute war es dann aber soweit. SV Reinheim II sorgte mit einem Doppelschlag für klare Verhältnisse. Beim 0:1 war die Verteidigung zu weit vom gegnerischen Stürmer entfernt und nur drei Minuten später agierte man äußerst ungeordnet, so dass Schlussmann David Neubert beide Male ohne Abwehrchance war. Der Gast blieb klar spielbestimmend und so dauerte es bis zur 42. Minute, ehe auch die SpVgg II mal mit einer Chance aufwarten konnte. Nach einem schönen Pass in die Spitze war der Abschluss von Christian Carneiro aber zu harmlos. Kurz vor der Pause war die Mannschaft dann sogar noch im Glück, dass ein grober Fehler in der Vorwärtsbewegung nicht bestraft wurde, da der gegnerische Stürmer den Ball über das Tor hob. Der Gast blieb auch im zweiten Spielabschnitt deutlich überlegen und kontrollierte sicher das Spielgeschehen. Das erste Lebenszeichen der 2. Mannschaft folgte erst in der 66. Minute. Eine Direktabnahme von Julian Haluska aus 20 Metern ging jedoch am Tor vorbei. Doch nun war wieder SV Reinheim II am Zug. Zunächst ging nach einem Eckball ein Kopfball noch am Tor vorbei, doch kurz darauf musste man nach einem blöden Foul am Strafraumeck einen völlig berechtigen Strafstoß hinnehmen. Dieser ging zum Glück nur an den Außenpfosten. Aber wiederum nur kurz darauf (77. Minute) machte der Gast mit dem 0:3 alles klar. In den letzten Spielminuten konnte sich Schlussmann David Neubert mit einer guten Parade nochmals auszeichnen, das 0:4 in der Schlussminute aber auch nicht verhindern, so dass das erste Saisonspiel letztlich deutlich verloren ging.

Die klare Niederlage war auch in ihrer Höhe völlig verdient, da die 2. Mannschaft an diesem Tag ihrem Gegner nicht gewachsen war und zu viele Fehler im Spielaufbau und insbesondere im Defensivverhalten machte. Auch in diesem Spiel wurde die Schwächen klar offen gelegt, so dass daran gearbeitet und sicherlich in den nächsten Wochen mit besseren Resultaten gerechnet werden kann.

             

Es spielten: David Neubert, Mark Rainals, Paul Landenberger, Max Wöhnl, Kevin Günther, Jerome Pawlowski, Julian Haluska, Fritz Landenberger, Halil-Bahtiyar Cicek, Christian Carneiro, Max Doberstein, Andreas Piechotta, José Gravalos, Christian Brandenburg, Nico Risiglione und Lutz Reeh.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg