Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv



Kreisliga C  -  21. Spieltag :
Sonntag, 30.03.2014:
  

Spielvereinigung II  -  KSG Georgenhausen II                                                     3:1 (2:1)

 

Die 2. Mannschaft feierte einen gelungen Heimstart ins Jahr 2014. Gegen KSG Georgenhausen II gelang ein ganz wichtiger 3:1-Erfolg, durch den die SpVgg II die Abstiegsränge verlassen konnte.
Zu Beginn sah es jedoch nicht nach einem Sieg aus, denn die Gäste waren in den ersten Minuten klar überlegen. Bereits nach zwei Minuten musste Schlussmann André Jung einen Schuss entschärfen, nachdem die Viererkette viel zu einfach mit einem langen Ball ausgehebelt wurde.Nach zehn Minuten kam dann aber auch die 2. Mannschaft besser in die Partie und konnte sich gegen die wackelige Abwehr des Gegners Chancen heraus spielen. Nachdem zunächst zwei Möglichkeiten liegen gelassen wurden, gab es nach einem Foul an Christian Läutzins Elfmeter. Diesen verwandelte Lukas Eidmann sicher zur 1:0-Führung. Es dauerte jedoch keine fünf Minuten, ehe KSG Georgenhausen II zurück im Spiel war. Nach Unstimmigkeiten in der hoch stehenden Abwehr konnte ein Gegenspieler ins freie Tor einschieben. Die SpVgg II blieb hiervon unbeeindruckt und konnte das Spiel in der Folge kontrollieren. Das Resultat einer konzentrierten Abwehrarbeit war, dass der Gast keine Chancen mehr erspielen konnte und die 2. Mannschaft selbst immer wieder durch schnelles Spiel zu guten Chancen kam. Nach knapp einer halben Stunde belohnte sich die SpVgg II für ihre gute Leistung mit dem 2:1, als Jost von Petersdorff-Campen sich nach einem Pass in die Spitze durchsetzen und das Tor erzielen konnte. Leider verpaßte es die Mannschaft, die Führung bis zur Pause noch auszubauen, was in dieser Phase möglich gewesen wäre.
Die 2. Mannschaft fand auch in den zweiten Spielabschnitt wieder schwer ins Spiel und leistete sich ein Unkonzentriertheiten, die zu vielen Ballverlusten führten. KSG Georgenhausen II konnte dies jedoch nicht ausnutzen und so gelang José Gravalos mit einem Schuss aus 20 Metern das vorentscheidende 3:1. Aufgrund der ungewohnt warmen Temperaturen schwanden nun etwas die Kräfte und so konnten einige Konter nicht zum Erfolg geführt werden. Defensiv blieb die SpVgg II stabil und wenn mal ein Ball durchkam, hielt André Jung mit guten Aktionen sein Team auf Kurs. Und so wurde dann auch die nicklige Endphase zum wichtigen Sieg überstanden.
Die 2 Mannschaft nahm den Abstiegskampf an und verdiente sich die drei Punkte redlich. Eine gute Stimmung und Kampfgeist wurden an den Tag gelegt, was der Grundstein zum Sieg war, wodurch die SpVgg II die Abstiegsplätze und auch den Relegationsplatz verlassen konnte. Es gilt nun im nächsten Spiel an diese guten Leistungen anzuknüpfen.
   
SpVgg-Spieler des Spiels:
Fritz Landenberger
  
Er hat auf der Sechs wieder einmal ein sehr starkes Spiel gezeigt. Er bringt die so lange benötigte Sicherheit im Zentrum des Spieles der 2. Mannschaft zurück. Mit guten Pässen zur Spieleröffnung, wie auch sehenswerten Defensivaktionen, war er für das Spiel an diesem Sonntag unverzichtbar.
    

Es spielten: André Jung, Mark Rainals, Marco Rogalla, Max Wöhnl, Jeromé Pawlowski, Christian Läutzins, Fritz Landenberger, Timo Zotz, Christian Brandenburg, Jost von Petersdorff-Campen, Lukas Eidmann, José Gravalos, Max Doberstein, Kai Kirschig, Jasper von Petersdorff-Campen und David Neubert.

 


Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg