Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisoberliga  -  1. Spieltag :
Sonntag, 04.08.2013:
  
Spielvereinigung  -  TV Nieder-Klingen                                                             0:1 (0:1)

 

Eine unnötige Niederlage musste die 1. Mannschaft der SpVgg zum Saisonauftakt gegen TV Nieder-Klingen hinnehmen. Zwar war die SpVgg im heimischen Ludwig-Wedel-Stadion ebenbürtig, hatte sogar die Mehrzahl an guten Chancen, konnte diese jedoch nicht nutzen und musste sich somit nach einem Gegentor im ersten Spielabschnitt unglücklich geschlagen geben.

Die 1. Mannschaft ließ bereits in der ersten Spielminute aufhorchen, als Stefan Trumpfheller nach einem schönen Pass von Sean Hacker die erste Chance hatte, doch der Gästetorhüter war frühzeitig auf der Hut. In den folgenden Minuten tasteten sich beide Mannschaften, die jeweils sehr organisiert und diszipliniert spielten, ab und beschränkten sich auf ihre Defensive. Dennoch war die SpVgg erneut gefährlich. Nach knapp einer viertel Stunde lief Sean Hacker frei auf das Tor zu. In Abschlussnähe wurde er jedoch in Bedrängnis gebracht und so konnte der Torhüter seinen Schuss parieren. Direkt im Gegenzug zeigte sich auch der Gast aus Nieder-Klingen erstmals gefährlich, als ein Kopfball am Gehäuse vorbei ging. Anschließend entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe, in dem die Defensivreihen immer Sieger blieben. In der 34. Minute kam nach einem Fehler im Aufbauspiel TV Nieder-Klingen 25 Metern vor dem Tor an den Ball und konnte mit einem Fernschuss den SpVgg-Schlussmann Kai Kirschig überraschen und zum glücklichen 0:1 überwinden. Die 1. Mannschaft wollte nun direkt zurückschlagen, doch nach einem guten Passspiel verpasste Stefan Trumpfheller eine Flanke von Patrick Zoller nur knapp, so dass es mit einem unnötigen 0:1-Rückstand in die Halbzeitpause ging. In der zweiten Spielhälfte agierten die Gäste sehr routiniert und verlagerten das Spiel mehr in die Hälfte der SpVgg, ohne jedoch großen Druck ausüben zu können; gefährlicher blieb die 1. Mannschaft. Bereits in der 54. Minute war man dem Ausgleich nahe. Patrick Zoller ließ einen Pass mustergültig durch und so stand Nicolas Strohfuß 18 Metern vor dem Tor ganz frei, doch sein Schuss fand leider nur den Torwart. Im Anschluss konnte die SpVgg zu wenig Druck ausüben und kam gegen die gut geordnete Defensive von TV Nieder-Klingen zu keinen zwingenden Chancen. Stattdessen hatte der Gast nach einem Abwehrfehler die große Chance zur Entscheidung. Hier konnte die Abwehr und auch Schlussmann Kai Kirschig parieren und im Nachschuss half zudem der Innenpfosten. In der 76. Minute konnte nochmals etwas Druck aufgebaut werden und prompt folgte die nächste Großchance. Erneut wurde gut gepasst und so ergab sich die Chance für Patrick Zoller, doch seine Direktabnahme aus guter Position ging über das Tor. In den letzten zehn Minuten zeigte sich die Mannschaft weiter sehr engagiert, schwächte sich aber durch zwei gelb-rote Karten für Engin Can (84.) und Stefan Trumpfheller (88.) selbst, wodurch das Spiel nicht mehr gedreht werden konnte.

Aufgrund des ausgeglichenen Spielverlaufs mit einem klaren Chancenplus ist die Auftaktniederlage natürlich sehr ärgerlich. Die SpVgg bewies zwar, dass sie mit TV Nieder-Klingen sehr gut mithalten kann, doch die letzte Konsequenz fehlte an diesem Tag einfach. Somit weiß nun jeder, an was noch gearbeitet werden muss, damit in den nächsten Wochen auch Punkte folgen können.

             

Es spielten: Kai Kirschig, Engin Can, Benjamin Knöll, Nicolas Strohfuß, Jörg Gunkelmann, Daniel Zoller, Nils Allmann, Felix Termeer, Sean Hacker, Stefan Trumpfheller, Patrick Zoller, Andre Antunes, Benjamin Zelger, Arne Schult und David Neubert.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg