Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisliga C  -  12. Spieltag :
Sonntag, 13.10.2013:
  

FV Eppertshausen II  -  Spielvereinigung II                                                       0:2 (0:0)

 

Einen wichtigen Erfolg feierte die 2. Mannschaft beim Tabellenletzten FV Eppertshausen II. Nach zuletzt drei Unentschieden in Folge war die SpVgg II dominant und gewann letztlich verdient.

Die erste Spielhälfte verlief allerdings nicht ganz so, wie es Trainer José Gravalos für seine Mannschaft geplant hatte. Zwar fand die SpVgg II gut ins Spiel und zeigte sich auch klar überlegen, doch fehlte noch die letzte Konsequenz vor dem Tor. Stattdessen waren die Gastgeber deutlich gefährlicher. Dies gelang FV Eppertshausen II meist durch Konter, die aus leichten Ballverlusten in der Vorwärtsbewegung resultierten. In dieser Phase hatte die 2. Mannschaft Glück, dass auch der Gegner die letzte Konsequenz vermissen ließ. Folgerichtig ging es torlos in die Halbzeitpause. Die SpVgg II kam nun hoch motiviert aus der Kabine und dominierte zugleich die Gastgeber. Nach knapp einer Stunde konnte die Überlegenheit auch in ein Tor umgemünzt werden. Oliver Müller gelang das sehr schön herausgespielte 0:1. Im weiteren Spielverlauf hatte die 2. Mannschaft lediglich im Aufbauspiel noch einige Probleme, sodass FV Eppertshausen II nach dem Rückstand zu vereinzelten Chancen kam. Schlussmann Andre Jung konnte an diesem Tag jedoch nicht bezwungen werden. Er leitete sogar das 0:2 durch seinen Abschlag ein. Benjamin Döring war der Nutznießer, der die endgültige Entscheidung über die drei Punkte herbeiführte.

Die SpVgg II konnte sich somit für ein phasenweise sehr gutes Spiel belohnen und endlich den zweiten Saisonsieg einfahren. Neben dem Sprung auf Tabellenplatz 13 sollte der Sieg der Mannschaft auch Selbstvertrauen für die weiteren Spiele geben.

               

Es spielten: Andre Jung, Max Wöhnl, Paul Landenberger, Kai Kirschig, Kevin Günther, Andreas Piechotta, Fritz Landenberger, Marjan Pawlowski, Oliver Müller, Benjamin Döring, Patrick Zoller, Max Doberstein, Jeromé Pawlowski, Marco Rogalla, Timo Zotz und David Neubert.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg