Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisoberliga - 22. Spieltag :
Sonntag,  24.03.2013:
  
SV Lützel-Wiebelsbach  -  Spielvereinigung                                                     4:0 (1:0)

 

Die SpVgg sucht im neuen Jahr weiter nach ihrer Form. Beim Überraschungsteam von SV Lützel-Wiebelsbach verlor die 1. Mannschaft am Ende zwar deutlich zu hoch, dennoch stehen null Punkte zu Buche.

Im Vorhinein wusste die Mannschaft, dass man es gegen SV Lützel-Wiebelsbach schwer haben würde, da die Erinnerungen an das Hinspiel, indem man regelrecht überrannt wurde, noch nicht vergessen waren. Die SpVgg stellte sich aber darauf ein und konnte in der Anfangsphase gut dagegen halten ohne sich selbst eine nennenswerte Torchance herauszuarbeiten. Der Gegner war mit seinen schnellen Stürmern stets gefährlich, während bei der SpVgg die letzten Abspiele nicht gelangen und somit keine Gefahr ausgestrahlt werden konnte. Dann kam es so wie in den letzten Spiele; unglücklich. Nach einem abgefälschten Schuss landete der Ball genau beim freistehenden Gegner, der sich die Chance nicht nehmen ließ und zum 1:0 für SV Lützel-Wiebelsbacher einnetzte. Mit diesem Stand ging es auch in die Halbzeitpause. Nach der Pause und ein paar Umstellungen hatte die SpVgg mehr vom Spiel, konnte aber weiterhin kaum gefährlich sein. Bis zum gegnerischen Sechzehner spielte die 1. Mannschaft sehr ordentlich, doch wie so oft gelang der letzte Pass nicht. Die Gastgeber bekamen nun auch mehr Platz zum Kontern und konnten so ihren Vorsprung auf zwei Tore ausbauen. Die SpVgg spielte trotzdem weiter Fußball, vergaß sich aber dabei zu belohnen. Ein nicht gegebener Handelfmeter hätte das Spiel vielleicht nochmals spannend gemacht, doch durch individuelle Fehler kassierte die 1. Mannschaft in der letzten viertel Stunde des Spiels dann noch das 3:0 und 4:0.

Der Sieg für SV Lützel-Wiebelsbach ging klar in Ordnung, nur der Endstand ist vielleicht um zwei Tore zu hoch ausgefallen. Trotz der vom Ergebnis hohen Niederlage hat die SpVgg phasenweise gezeigt, dass man auch mit Mannschaften in der oberen Tabelle mithalten kann. Jetzt allerdings müssen Punkte her, um nicht noch weiter abzurutschen und am Ende noch eine böse Saison zu erleben.

        

Es spielten: Sven Quaiser, Arne Schult, Paul Landenberger, Felix Termeer, Benjamin Knöll, Benjamin Zelger, Jens Reinhardt, Oliver Müller, Daniel Zoller, David Behner, Patrick Zoller, Stefan Trumpfheller, Jörg Gunkelmann, Christopher Höfler, Maximilian Wick und David Neubert.

        

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg