Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisoberliga - 17. Spieltag :
Sonntag,  25.11.2012:
  
Spielvereinigung  -  Viktoria Schaafheim                                                          2:4 (0:3)

 

Die 1. Mannschaft erwischte gegen Viktoria Schaafheim einen schwachen Tag und verlor letztlich völlig verdient.

Das Spiel begann jedoch zunächst viel versprechend. Gleich in den ersten Minuten kamen beiden Mannschaften zu Chancen. In der 3. Minute machte Viktoria Schaafheim den Anfang. Nach einem Ballverlust in der Vorwärtsbewegung spielte der Gast schnell in die Spitze, der folgende Schuss ging aber am Tor vorbei. Auf der Gegenseite kam Benjamin Döring mit dem Ball alleine vors Tor, schob den Ball aber ebenfalls vorbei. Nur kurz darauf setzte sich David Behner stark durch, sein Schuss im Strafraum war jedoch zu unplatziert, so dass der gegnerische Torwart klären konnte. Im Anschluss passierten viel zu viele Fehler. Der SpVgg gelang es kaum, den Ball in den eigenen Reihen zu halten. Immer wieder verlor man durch ungenaue Pässe oder einfache Stockfehler frühzeitig den Ball. Hinzu kam eine ganz schwache Rückwärtsbewegung, wodurch der Gast zu Kontern eingeladen wurde. Nach 15 Minuten musste die 1. Mannschaft den Rückstand hinnehmen. Ein Freistoß wurde von der Mauer unglücklich abgefälscht, so dass Schlussmann André Jung chancenlos war. Die SpVgg konnte sich im weiteren Spielverlauf keine Chancen erspielen, das Offensivspiel war viel zu langsam und ungenau. Dadurch bestimmte der Gegner das Spiel und nutzte einen der vielen leichten Ballverluste nach einer halben Stunde zum 0:2. Kurz vor der Pause fiel sogar noch das 0:3, einmal mehr ein ganz grober Fehler der SpVgg-Hintermannschaft. Im zweiten Spielabschnitt hatte der Gast weiterhin das Spiel unter Kontrolle und kam auch nach fünfzig Minuten zur ersten Chance. Erst nach einer Stunde erspielte sich die 1. Mannschaft mal wieder eine Torchance. Nach einer Flanke köpfte Maximilian Wick nur knapp am Tor vorbei. Kurz drauf ging ein Schuss von Jens Reinhardt vorbei. In der 71. Minute verfehlte ebenfalls Daniel Zoller das Tor, nachdem die SpVgg erstmals den Ball über mehrere Stationen schnell laufen ließ. Trotz dieser Chancen war Viktoria Schaafheim weiter das überlegene Team, zeigte sich aber nicht konsequent. Fünf Minuten vor dem Ende kam die SpVgg doch noch zu ihrem Tor. Stefan Trumpfheller nutzte einen Fehler der Gäste zum 1:3. In der 89. Minute kam sogar nochmals Hoffnung auf. Eine Flanke von Oliver Müller verlängerte Stefan Trumpfheller in den Lauf von Jens Reinhardt, der mit einem satten Schuss das 2:3 erzielte. Nun ging die SpVgg volles Risiko, was sofort per Konter zum 2:4 bestraft und das Spiel endgültig entschieden wurde.

Aufgrund der schwachen Leistung war die Niederlage verdient, da im Spiel viel zu viele Fehler vorkamen und nie ein Rhythmus gefunden werden konnte. Am kommenden Wochenende darf sich die Mannschaft beim Tabellenführer TSV Langstadt sicherlich nicht so präsentieren, sonst wird keine Chance auf Punkte herrschen.

Unter der Woche folgte dann noch zu allem Überfluss die Hiobsbotschaft. Der bereits in den Anfangsminuten ausgewechselte Benjamin Döring verletzte sich so schwer, dass mit einem Einsatz in dieser Saison wohl nicht mehr zu rechnen ist. Die gesamte SpVgg wünscht ihm eine gute Genesung und insbesondere einen unkomplizierten Heilungsverlauf.

  

Es spielten: André Jung, Arne Schult, Paul Landenberger, Christopher Höfler, Benjamin Zelger, Daniel Zoller, Jens Reinhardt, Oliver Müller, David Behner, Benjamin Döring, Stefan Trumpfheller, Jörg Gunkelmann, Maximilian Wick, Felix Termeer und Sven Quaiser.

        

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg