Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisliga C  - 04. Spieltag :
Mittwoch,  03.10.2012:
  
FV Eppertshausen II  -  Spielvereinigung II                                                       1:3 (0:2)

 

Bei FV Eppertshausen II kam die 2. Mannschaft zu einem klaren 1:3 (0:2)-Auswärtserfolg und konnte dadurch den 5. Saisonsieg einfahren. Die SpVgg II zeigte sich im gesamten Spielverlauf klar überlegen, verpasste aber aufgrund einer schwachen Chancenauswertung einen höheren Sieg.

Die 2. Mannschaft fand gut in die Partie. Der Ball lief zunächst sicher in den eigenen Reihen und der Gegner wurde zum Laufen gezwungen. Da auch die Passgenauigkeit stimmte, wurden schnell Chancen erspielt. Bereits in der 10. Minute gelang Maximilian Wick mit einem platzierten Schuss aus 16 Metern das 0:1. Kurz darauf hatten aber auch die Gastgeber ihre erste Chance, ein Fernschuss ging aber nur an den Innenpfosten. In der Folge kontrollierte die SpVgg II das Spielgeschehen nach Belieben. Christian Carneiro gelang nach 20 Minuten das verdiente 0:2. Weitere Großchancen wurden erspielt, doch im Abschluss agierte man nun einfach zu unkonzentriert. So blieb es bis zur Pause beim 0:2. Im zweiten Spielabschnitt kam von den Gastgebern kaum noch etwas und so machte auch die 2. Mannschaft nicht mehr als nötig, insbesondere nach dem 0:3 durch Patryk Trybek. Zwar agierte man nun teils zu egoistisch, trotzdem hatte man das Spiel sicher im Griff und kam zu weiteren guten Chancen, die allesamt teils fahrlässig liegen gelassen wurden. Die sich anhäufenden Unkonzentriertheiten im weiteren Spielverlauf blieben auch ungestraft, wodurch die Partie keine Highlights mehr aufbieten konnte. Erst in der 85. Minute gelang FV Eppertshausen II doch noch der Ehrentreffer, der allerdings symptomatisch für das Spiel war. Nach einem Freistoß wurde der Ball fest in die Mitte geschossen und dort traf der Ball einen SpVgg-Akteur, der nicht mehr ausweichen konnte. Von dessen Schulter flog der Ball unhaltbar ins Tor.

Die SpVgg II agierte an diesem Tag souverän. Insbesondere im ersten Spielabschnitt wurde der Ball gut laufen gelassen und somit immer wieder gute Chancen herausgespielt. Daran sollte die Mannschaft auch in ihren nächsten Spielen anknüpfen, um weitere Punkte zu sammeln und somit frühzeitig den Platz im Mittelfeld zu festigen.

             

Es spielten: Sven Quaiser, Muharrem Türkgülsün, Marco Rogalla,  Max Wöhnl, Timo Hammermeister, Patryk Trybek, Dario Lehmeier, Daniel Zoller, Halil-Bahtiyar Cicek, Christian Carneiro, Maximilian Wick, Julian Haluska, Jerome Pawlowski, Björn Lamprecht, Mark Rainals und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg