Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisliga C - 27. Spieltag

Sonntag, 06.05.2012:
  
PSV Groß-Umstadt  -  Spielvereinigung II                                                        6:0 (3:0)

 

Der Tabellenführer war mehr als eine Nummer zu groß. Die 2. Mannschaft verlor ihr Auswärtsspiel bei PSV Groß-Umstadt ganz deutlich mit 6:0.

Von Beginn stand die SpVgg II nur in der Defensive. Die Gastgeber machten sofort Druck und schnürten die 2. Mannschaft phasenweise in der eigenen Hälfte ein. So kassierte man auch schnell das 1:0. Nach einem Einwurf ließ man einen Stürmer ganz frei im Strafraum stehen, was prompt bestraft wurde. In der Folge konzentrierte sich die Mannschaft auf die Abwehrarbeit. Im Spiel nach Vorne agierte man viel zu hektisch, brachte kaum einen Pass an den Mann und zeigte große spielerische Defizite. Dennoch kam die SpVgg II zu zwei Chance, doch eine Direktabnahme aus 17 Metern ging knapp über das Tor. Bei einer weiteren Chance war ein Kopfball nach einer Ecke zu unplatziert. Nach knapp 35 Minuten entschied PSV Groß-Umstadt frühzeitig das Spiel. Zunächst wurde die Abwehr düpiert und es stand 2:0 und nur kurz darauf kassierte man einen Konter zum 3:0, zugleich der Pausenstand. Im zweiten Spielabschnitt wurde das Spiel vom Gegner kontrolliert. Nach einer Stunde musste man nach einem leichten Ballverlust das 4:0 hinnehmen. Kurz darauf hatte Christian Carneiro die wohl beste Chance im Spiel, doch sein Schuss traf nur die Latte. Dem 5:0 in der 71. Minute ging eine Abseitsstellung voraus und kurz darauf nutzte ein gegnerischer Stürmer seine Schnelligkeit und legte mustergültig zum 6:0 auf. Im Anschluss nahmen die Gastgeber mehr als einen Gang heraus und so bekam die SpVgg II etwas mehr Platz. Gefährliche Situationen konnten aber nicht herausgespielt werden, so dass es bei der deutlichen Klatsche blieb.

Die SpVgg verlor am Ende auch in der Höhe völlig verdient. Es war der Mannschaft anzusehen, dass es um nichts mehr geht, während die Gastgeber noch Punkte für die Meisterschaft benötigten. Desweiteren machte man auch in diesem Spiel einfache Fehler, die stets bestraft werden, was sich wie ein roter Faden durch die Saison zieht. So muss gehofft werden, dass sich die Mannschaft in den letzten Saisonspielen zusammenreißt und vielleicht auch mal wieder bemüht, spielerischen und mannschaftsdienlichen Fussball zu zeigen.

          

Es spielten: David Neubert, Mark Rainals, Timo Zotz, Marco Rogalla, Christian Brandenburg, Dominik Spagl, Timo Hammermeister, Andreas Piechotta, Patryk Trybek, Christian Carneiro, Dario Lehmeier, Halil-Bahtiyar Cicek, José Gravalos, René Jourdan, Björn Lamprecht und Marcel Kern.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg