Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisoberliga - 27. Spieltag :
Sonntag,  01.04.2012:
  
FV Mümling-Grumbach  -  Spielvereinigung                                                     1:1 (0:1)
 

 

Im Duell um die Nichtabstiegsplätze kam die SpVgg beim Tabellenvorletzten FV Mümling-Grumbach zu einem 1:1-Unentschieden. Die Mannschaft wollte natürlich das Spiel gewinnen um sich etwas von den Abstiegsplätzen zu entfernen, doch nach dem Spiel war es ein glücklicher Punktgewinn.

FV Mümling-Grumbach war die bessere Mannschaft mit den besseren und klareren Torchancen. Bei der SpVgg vermisste man erneut die Laufbereitschaft und den letzten Willen, den man im Abstiegskampf benötigt.

Bei Torwart André Jung darf sich die Umstädter Truppe bedanken, dass die Gastgeber nicht mit einer 3:0-Führung in die Halbzeitpause gingen. Immer wieder kamen die gegnerischen Stürmer zum Abschluss oder waren durch Standartsituationen aus dem Halbfeld gefährlich. Die 1. Mannschaft nutzte aber einer ihrer weinigen Chancen zur 0:1-Pausenführung. Ein Foul an David Behner nutzte Stefan Trumpfheller per direkt verwandelten Freistoß zum glücklichen Führungstreffer. Durch eine gute Parade des gegnerischen Torhüters verpasste es Benjamin Döring wenig später auf 0:2 zu erhöhen. In der 2. Halbzeit gab es im Minutentakt Freistöße aus dem Halbfeld für FV Mümling-Grumbach. So war es nur eine Frage der Zeit, bis einer hinter André Jung einschlagen konnte. Dies dauerte immerhin bis zur 75. Minute. Die Mannschaft hatte in der Folge sogar noch Glück, dass ein weiterer Schuss nur den Pfosten traf. Auf der anderen Seite bekam man aber auch nochmals eine Chance, doch Benjamin Döring konnte einen Schuss von Jörg Gunkelmann nicht am Torhüter vorbei drücken. Gegen Ende schwächte man sich dann einmal mehr selbst. Der kurz zuvor eingewechselte Spielertrainer Okan Sönmez sah die rote Karte, wodurch man die letzten Minuten in Unterzahl agieren musste, den Punkt aber über die Zeit rettete.

Die Punkteteilung bringt am Ende des Tages der SpVgg mehr, da man den direkten Konkurrenten FV Mümling-Grumbach auf Abstand halten konnte. Dennoch verpasste man einen Befreiungsschlag und bleibt so weiter im Abstiegskampf. Auf dem momentanen 11. Platz trennt die SpVgg lediglich einen Punkt von dem Abstiegsrelegationsplatz (14. Platz), aber auch nur vier Punkte auf den 8. Tabellenplatz.

Jetzt kann die 1. Mannschaft sich erstmal über Ostern erholen um im wichtigen Spiel gegen den punktgleichen Konkurrenten KSV Reichelsheim lebenswichtige Punkte  für den sehr spannenden Klassenerhalt einzufahren. 

  

Es spielten: André Jung, Muharrem Türkgülsün, Paul Landenberger, Christopher Höfler, Jörg Gunkelmann, Felix Termeer, Oliver Müller, Benjamin Döring, David Behner, Maximilian Wick, Stefan Trumpfheller, Benjamin Zelger,  Okan Sönmez, Benjamin Knöll, Daniel Zoller,  Jost von Peterdorff-Campen  und Sven Quaiser.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg