Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisliga C - 8. Spieltag :
Sonntag, 25.09.2011:
  
Spielvereinigung II  -  Kickers Hergershausen II                                                5:1 (2:0)
 

Die 2. Mannschaft setzte sich am 8. Spieltag im Heimspiel gegen Kickers Hergershausen II souverän durch. Man zeigte sich deutlich überlegen und gewann auch in der Höhe verdient mit 5:1 (2:0).

Von Beginn an machte die SpVgg II dem Gast klar, wer der Herr im Hause ist. Bereits nach wenigen Sekunden hatte man die erste Chance, doch zu Beginn stimmte die Feinjustierung noch nicht. Doch die ersten fünf Minuten zeigte schon die Richtung des Spiels. Während der Gast es mit weiten hohen Bällen auf den kopfballstarken Stürmer probierte, agierte die SpVgg II spielerisch. Immer wieder ließ man den Ball gut laufen und kam somit in die Nähe des Tores. Dort sah man sich aber einer dicht gestaffelten Abwehr gegenüber, die man zunächst nicht bezwingen konnte. Nach knapp 15 Minuten scheiterte Patrik Herbert per Kopf. Nur kurz darauf verschoss Halil-Bahtiyar Cicek sogar einen Foulelfmeter. So langsam konnte man aber nicht mehr das hohe Tempo gehen und lies zwangsläufig mit dem Druck nach. Dadurch erspielte man sich nur noch wenige Chancen, defensiv zeigte man sich aber weiterhin sehr stabil. Einzig nach zwei groben Abspielfehlern in der Vorwärtsbewegung kam Kickers Hergershausen II zu Chancen. Kurz vor der Pause gelang dann aber doch noch die verdiente Führung. Nach einem wunderschönen Pass von Patrick Herbert überwand Timo Hammermeister den gegnerischen Torwart. Nur eine Minute später konnte Mark Rainals per Kopf auf 2:0 erhöhen. Gleich nach der Pause konnte man nochmals den Druck erhöhen; es wurde die Entscheidung gesucht. Und diese kam dann auch. In der 53. Minute wurde Christian Carneiro im Strafraum gefoult. Dieses Mal lief Christian Läutzins an und er verwandelte souverän. Zehn Minuten später schob Patrick Herbert nach einem tollen Angriff zum entscheidenden 4:0 ein. Das schöne Wetter und das hohe Tempo forderten nun ihren Tribut von der 2. Mannschaft. Man machte nun nicht mehr als nötig, wodurch der Gast mehr Raum für sein eigenes Spiel bekam. Doch zunächst traf die SpVgg II nochmals. Nach einem klasse Pass von Halil-Bahtiyar Cicek durch die Abwehr blieb Christian Carneiro eiskalt. Kurz vor Schluss war die Abwehr aber einmal nicht auf der Hut, was Hergershausen zum Endergebnis von 5:1 nutzte.

Die 2. Mannschaft konnte dank einer guten spielerischen Leistung einen souveränen Erfolg und zugleich den vierten Saisonsieg einfahren. Dadurch kletterte man ins obere Mittelfeld, was es in den nächsten Wochen gegen starke Gegner nun zu zu verteidigen gilt.

         

Es spielten: David Neubert, Mark Rainals, José Gravalos, Christian Brandenburg, Timo Hammermeister, Benjamin Zelger, Andreas Piechotta,  Steffen Kern, Patrick Herbert, Christian Carneiro, Halil-Bahtiyar Cicek, Christian Läutzins, Timo Zotz, Muhammed Erol und Dirk Kilian.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg