Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisliga C - 17. Spieltag

Sonntag, 27.11.2011:
  
Spielvereinigung II  -  TSV Harreshausen                                                         0:8 (0:1)
 

Böse unter die Räder kam die 2. Mannschaft der SpVgg im Heimspiel gegen den Tabellenzweiten und Aufstiegsaspiranten TSV Harreshausen. Nachdem man im Hinspiel schon eine Klatsche bekam, war man dieses Mal nur in der ersten Spielhälfte ebenbürtig.

Die SpVgg konnte das Spiel zunächst ausgeglichen gestalten. In der Defensive war man auf der Hut, eng an den Gegenspielern und stark im Zweikampf. Der Gast war erst einmal um die Defensive bemüht, so dass man sich im Mittelfeld ein leichtes Übergewicht erspielen konnte. Nach neun Minuten gab es die erste gefährliche Aktion, doch nach einem Freistoß kamen mehrerer freistehende Akteure nicht an den Ball. Nachdem auch der Gast seine erste Chance vergab, hatte Marcel Kern die Führung auf dem Fuß. Leider ging sein Schuss aus der Drehung knapp am Tor vorbei. Nach einer halben Stunde wurden die Gäste aktiver. Nachdem ein SpVgg-Spieler in der Defensive schlief, gab es die nächste Chance für Harreshausen. Kai Kirschig zeigte sich jedoch aufmerksam und konnte den Rückstand zunächst noch verhindern. Doch nur zwei Minuten später war es soweit, mit gnädiger Unterstützung der SpVgg II. Man legte einen eigenen Abstoß dem Gegner am Strafraum vor die Füße und dieser bedankte sich mit dem 0:1. In der Folge konnte man Schlimmeres verhindern und mit einem unglücklichen Rückstand in die Pause gehen. In der zweiten Spielhälfte entwickelte sich ein ganz anderes Spiel. Die SpVgg II war nicht mehr eng genug bei den Gegenspielern und konnte auch den Ball kaum noch in den eigenen Reihen halten. Dies nutzte der Gast konsequent aus. Nach der ersten Chance stand es gleich 0:2. Bis zur 60. Minute konnte Harreshausen das schwache Zweikampfverhalten der 2. Mannschaft zum 0:4 ausnutzen. Die Partie war endgültig entschieden. Während man sich nun aufgab und in der Defensive immer wieder sehr riskant auf Abseits spielte, gewann der Gast immer mehr Spaß am sich bietenden Platz und legte bis zum Schlusspfiff noch vier weitere Treffer nach.

Am Ende stand somit ein 0:8 zu Buche, sogar über die Höhe durfte sich die SpVgg II nicht beschweren. So machte die 2. Mannschaft 45 ordentliche Minuten zunichte und muss sich für die letzten beiden Spiele des Jahres nochmals zusammenraufen um einen befriedigenden Abschluss zu erreichen.

         

Es spielten: Kai Kirschig, Mark Rainals, Timo Zotz, Julian Haluska,  Christian Läutzins, Dominik Spagl, Patryk Trybek, Andreas Piechotta, Marcel Kern, Halil-Bahtiyar Cicek, Dario Lehmeier, Fritz Landenberger, Michael Dittel und Dirk Kilian.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg