Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisliga C - 10. Spieltag :
Sonntag, 09.10.2011:
  
Spielvereinigung II  -  KSG Georgenhausen II                                                   5:1 (2:0)
 

Nach der zuletzt kassierten Niederlage meldete sich die 2. Mannschaft im Heimspiel gegen KSG Georgenhausen II sofort wieder in der Erfolgsspur zurück. In einem überlegen geführten Spiel gewann man sicher und verdient mit 5:1.

Gleich zu Beginn des Spiels hatte die SpVgg II noch Probleme sich zu ordnen, so dass der Gast zu kleineren Chancen kam. Diese dienten aber als Weckruf. Bereits nach fünf Minuten präsentierte man den ersten guten Angriff. Die Führung folgte in der 16. Minute. Vasco Carvalho Soares setzte gut nach und so kam Christian Carneiro vors Tor und zeigte sich in dieser Situation eiskalt. In der Folge kontrollierte man das Spiel, verpasste es aber, ein zweites Tor nachzulegen. Die defensiv eingestellten Gäste konnten kaum für Gefahr sorgen, doch nach knapp 40 Minuten war es dann soweit. Einmal mehr zeigte sich die 2. Mannschaft nach einem langen Ball nicht geordnet und so lief ein Gästespieler frei auf das Tor, doch der Schuss ging vorbei. Zudem war man nun etwas nachlässig und so schlichen sich leichte Abspielfehler ein, die der Gast zum Glück nicht nutzen konnte. Kurz vor der Pause gelang Patrick Herbert nach präziser Flanke von Benjamin Zelger das wichtige 2:0. In der zweiten Spielhälfte machte man sich das Leben selber schwer. KSG Georgenhausen II agierte nun offensiver und störte die SpVgg II früher. Dadurch gelang kein geordneter Spielaufbau mehr und es kam immer mehr Unruhe in die Mannschaft. Logische Konsequenz war das 2:1 in der 67. Minute. Doch direkt im Anschluss konnte die 2. Mannschaft ihren Vorsprung wieder ausbauen. Christian Carneiro gelang mit seinem zweiten Treffer das 3:1, wodurch man das Spiel wieder unter Kontrolle bringen konnte. Auch wenn der Gast sich deutlich gefährlicher als noch zu Beginn zeigte, stand die Defensive sicher. Im Angriff kam man immer wieder gefährlich vor das Tor, so dass zwei weitere Treffer von Christian Carneiro schließlich den verdienten Endstand bedeuteten.

Die 2. Mannschaft bot über weite Strecken eine souveräne Vorstellung, leistete sich aber erneut zu viele leichte Fehler. Nichtsdestotrotz festigte man mit dem Sieg den Platz im Mittelfeld und dies mit klaren Verbesserungsmöglichkeiten.

         

Es spielten: David Neubert, Mark Rainals, Timo Zotz, René Jourdan, Timo Hammermeister, Benjamin Zelger, Patrick Herbert, Steffen Kern,  Christian Carneiro, Halil-Bahtiyar Cicek, Vasco Carvalho Soares, Muhammed Erol, Dirk Kilian, Dustin Hein und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg