Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kreisliga C - 5. Spieltag :
Sonntag, 04.09.2011:
  
Spielvereinigung II  -  TSV Altheim II                                                                3:1 (2:0)
 

Einen sicheren 3:!-Erfolg fuhr die 2. Mannschaft im Heimspiel gegen TSV Altheim II ein. Die SpVgg II war über die gesamte Spielzeit überlegen und hätte bei besserer Chancenverwertung durchaus höher gewinnen können.

Von Beginn an übernahm die 2. Mannschaft das Kommando und konnte sich schnell Chancen herausspielen. Nachdem man die erste Chance noch liegen ließ war es Dario Lehmeier, der  bereits in der 5. Minute das 1:0 markierte. In der Folge beherrschte man das Geschehen auf dem Platz. Während der Gast nur mit langen Bällen operierte, die aber von der SpVgg-Defensive gut verteidigt wurden, versuchte sich die Mannschaft spielerisch. Auch frühe Auswechslungen durch zwei Verletzungen konnten den Rhythmus nicht brechen. Doch wie schon in den Vorwochen zeigte man sich bei der Chancenverwertung sehr nachlässig. So dauerte es mit dem 2:0 bis zur 40. Minute. Marcel Kern nutzte einen Foulelfmeter zur 2-Tore-Führung, die auch bis zur Halbzeit bestand hatte. In den ersten Minuten der 2. Spielhälfte klappte zunächst kaum etwas, so dass TSV Altheim II besser ins Spiel fand und auch prompt den Anschlusstreffer erzielte. Nach einer Unordnung konnte sich ein Abwehrspieler nur per Foul im Strafraum helfen. Der Elfmeter wurde vom Gast sicher verwandelt, was diesem zunächst Auftrieb gab. In dieser Phase bewahrte David Neubert die SpVgg II mit einer starken Parade vor dem Ausgleich. Nach knapp einer Stunde gelang der 2. Mannschaft nach einem schönen Angriff die Entscheidung. Der an diesem Tag gut aufgelegte aber im Abschluss unglückliche Halil-Bahtiyar Cicek legte auf Christian Läutzins ab, der sicher zum 3:1 einschieben konnte. Im Anschluss kontrollierte man weiter das Spiel. Aus einer sicheren Defensive, in der David Neubert nur noch einmal per Freistoß geprüft wurde, erspielte man sich bis zum Ende weitere gute Chancen; das 4:1 sollte aber nicht gelingen.

Die 2. Mannschaft feierte somit mehr als verdient den zweiten Erfolg in der Saison und zeigte ansteigende Form. Mit dieser will man sich in den nächsten Spielen vor Winzerfest noch im gesicherten Mittelfeld festsetzen.

         

Es spielten: David Neubert, Mark Rainals, Christian Brandenburg, René Jourdan, Timo Hammermeister, Benjamin Zelger, Christian Läutzins, Björn Lamprecht, Dario Lehmeier, Christian Carneiro, Halil-Bahtiyar Cicek, Patrick Herbert, Marcel Kern, Andreas Piechotta, Dirk Kilian und Thomas Wörner.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg