Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  13. Spieltag :
Sonntag, 10.10.2010:
  
SG Mosbach/Radheim II  -  Spielvereinigung II                                                 1:4 (0:2)

 

Endlich zeigte die 2. Mannschaft mal wieder eine spielerisch starke Leistung und gewann bei SG Mosbach/Radheim II hochverdient mit 4:1 (2:0).

Von Beginn an übernahm die SpVgg II die Kontrolle. Man lies den Ball gut durch die eigenen Reihen laufen und bestimmte das Spiel. Nach knapp 15 Minuten bekam man dann auch gute Chancen. Insbesondere nach Ecken zeigte man sich mehrmals gefährlich, doch zu einem Torerfolg kam man noch nicht. Die erste Großchance gab es nach 22 Minuten. José Gravalos setzte sich schön über rechts durch und passte auf Christian Läutzins, dessen Schuss vom Torwart gehalten werden konnte. Vier Minuten später konnte ein Direktschuss von Steffen Kern gerade noch pariert werden. Nachdem man weiter den Druck aufrecht erhielt und sich Chancen erspielte, war das 1:0 in der 34. Minute nur eine logische Konsequenz. Nach einem Freistoß von Steffen Kern war Mark Rainals per Kopf zur Stelle. Kurz darauf vergab José Gravalos freistehend. Er machte es in der 41. Minute aber deutlich besser, als er im Strafraum nach einer Flanke am schnellsten reagierte und locker zum 2:0 einschob. Kurz vor dem Pausenpfiff scheiterte Benjamin Zelger am Torwart. Nach der Pause hielt die SpVgg II den Druck aufrecht und konnte das Spiel schnell entscheiden. Nachdem man die Abwehr früh störte und einen Ballverlust provozierte markierte Steffen Kern in der 49. Minute das 3:0. José Gravalos erhöhte 10 Minuten später mit einem tollen Solo auf 4:0. Nun kontrollierte die SpVgg II sicher das Spiel und fand immer wieder den Weg zum Tor, im Abschluss zeigte man sich aber zu unkonzentriert. Nach 70 Minuten war man dann in der Defensive mal unachtsam und wurde dafür gleich mit dem 4:1 bestraft. Dies änderte aber nichts mehr. Die 2. Mannschaft war weiter spielbestimmend und hatte keinerlei Probleme, den Sieg zu sichern.

Durch eine starke Leistung gewann die 2. Mannschaft somit auch ihr 12. Spiel in Folge und nach den zuletzt schwachen Auftritten wieder an Selbstvertrauen. Bei besserer Chancenverwertung wäre sogar ein höherer Sieg möglich gewesen. In der kommenden Woche gibt es nun ein Spitzenspiel, wenn der Tabellendritte 1. FC Niedernhausen II im Ludwig-Wedel-Stadion gastiert.

  

Es spielten: Sven Quaiser, Mark Rainals, Jan Giebenhain, Sebastian Ruppert, Christian Läutzins, Benjamin Zelger, José Gravalos, Steffen Kern, Christian Carneiro, Björn Lamprecht, Nils Franze, Timo Hammermeister, René Jourdan, Dirk Kilian und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg