Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  01. Spieltag :
Sonntag, 01.08.2010:
  
Spielvereinigung II  -  SV Sickenhofen II                                                         14:0 (2:0)
 

Einen souveränen 14:0-Kantersieg feierte die 2. Mannschaft zum Saisonauftakt der Kreisliga D. In einer einseitigen Begegnung konnte man aber erst in der 2. Spielhälfte die Chancen gegen aufgebende Gäste nutzen.

Die SpVgg II war von Beginn an überlegen und konnte sich immer wieder spielerisch durchsetzen. Zunächst kam man aber nur zu Halbchancen, die nicht konsequent ausgespielt wurden. Sickenhofen II beschränkte sich sofort auf die Defensive und versuchte, die Räume für die SpVgg eng zu halten. Dies gelang jedoch nur bedingt. In der 13. Minute gelang nach einem schnellen Angriff über die Außen das 1:0 durch Stefan Trumpfheller, der freistehend aus kurzer Distanz traf. Bereits in der 19. Minute gelang dann Jens Reinhardt nach einem schönen Seitenwechsel das 2:0. In der Folge beherrschte man weiter das Geschehen, nahm jedoch das Tempo etwas heraus und nutzte zudem einige gute Chancen nicht aus. Kurz vor der Pause verschätzte man sich dann in der Abwehr, so dass der Gast seine erste gute Chance bekam. Der Schuss ging aber über das Tor von Schlussmann Sven Quaiser, der an diesem Tag weitestgehend beschäftigungslos blieb. Nach der Pause konnte man dann das Spiel schnell entscheiden. Christian Carneiro gelang mit dem ersten guten Angriff in der 2. Spielhälfte das 3:0. Kurz darauf legte sich der Torwart einen Freistoß von Yvo Siegler selbst ins Tor. In der 60. Minute folgte ein Doppelschlag. Erst traf Benjamin Zelger nach einer Ecke per Kopf und nur kurz darauf erhöhte Paul Landenberger auf 6:0. Nun war jegliche Gegenwehr der ersatzgeschwächten Gäste gebrochen. Hinzu kam eine gelb-rote Karte für Sickenhofen in der 65. Minute. So hatte die 2. Mannschaft nun leichtes Spiel. Nach 70 Minuten erhöhte Yvo Siegler auf 7:0. Marcel Kern, Stefan Trumpfheller, Christian Carneiro, Jens Reinhardt und wiederum Christian Carneiro erhöhten zwischen der 75. und 85. Minute auf 12:0. In den letzten Minuten machte dann Christopher Höfler mit einem Doppelpack den Kantersieg perfekt.

Der klare Sieg ist ein toller Auftakt in diese Saison. Jedoch ist jedem klar, dass Sickenhofen II an diesem Tag kein ernsthafter Gegner war und in Zukunft deutlich mehr Gegenwehr geleistet werden wird. Spielerisch zeigte man weiter gute Fortschritte; die Chancenverwertung lässt jedoch noch zu wünschen übrig. Schon am Dienstag will man mit dem gewonnen Selbstvertrauen erneut zuschlagen. Bei KSV Urberach II rechnet man sich gute Chancen für die nächsten drei Punkte aus.

  

Es spielten: Sven Quaiser, Christian Läutzins, Christopher Höfler, Oshin Bet Benyamin, Benjamin Zelger, Jan Giebenhain, Paul Landenberger, Jens Reinhardt, Yvo Siegler, Christian Carneiro, Stefan Trumpfheller, René Jourdan, Marcel Kern, Mathias Völk und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg