Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  30. Spieltag :
Samstag, 30.04.2011:
  
Spielvereinigung II  -  SG Mosbach/Radheim II                                                 4:1 (1:0)

 

Bereits vier Spieltage vor Rundenabschluss darf sich die 2. Mannschaft über die Meisterschaft in der Kreisliga D freuen. Ausschlaggebend war ein klarer 4:1-Erfolg gegen SG Mosbach/Radheim II.

In einem guten Spiel konnte die SpVgg II früh in Führung gehen. Bereits in der 8. Spielminute konnte sich Marcel Kern durchsetzen und zum 1:0 einschieben. In der Folge kontrollierte man das Spiel. Defensiv zeigte man sich von den langen Bällen des Gastes unbeeindruckt, so dass es vor dem eigenen Tor kaum gefährlich wurde. Offensiv lief man dagegen gegen die sehr weit aufgerückte Abwehr von Mosbach/Radheim immer wieder ins Abseits. Doch man kam auch ein ums andere Mal durch, konnte aber vor der Pause noch keine Vorentscheidung herbeiführen. Diese sollte dann früh in Hälfte zwei gelingen. In der 55. Minute konnte man die Abseitsfalle des Gegners aushebeln, so dass Christian Carneiro frei auf das Tor zulief und dem Torwart keine Chance ließ. Nur drei Minuten später entschied Yvo Siegler mit einem unhaltbaren Kopfball das Spiel. Die 2. Mannschaft machte nun nicht mehr als nötig und verlor etwas an Ordnung, doch ohne den Gast ins Spiel kommen zu lassen. In der 73. Minute wurde ein Spieler von Mosbach/Radheim nach einer Tätlichkeit des Feldes verwiesen. Diese Überzahl nutzte man prompt zum 4:0. Erneut schlug Christian Carneiro mit seinem 26. Saisontor zu. Der Gast bekam jetzt auch noch seine Chance. Nachdem die SpVgg II bei einer Eins-gegen-Eins-Situation noch Glück hatte, musste man in der 86. Minute doch noch ein Gegentor hinnehmen. Mit einem sehr festen und platzierten Freistoß konnte Schlussmann Sven Quaiser bezwungen werden.

Der 2. Mannschaft gelang somit mit dem verdienten Sieg der Aufstieg in die Kreisliga C. In den letzten vier Spielen kann man es nun ruhiger angehen lassen, will sich aber trotzdem keine unnötige Blöße geben.

    

Es spielten: Sven Quaiser, Mark Rainals, Jan Giebenhain, Christian Brandenburg, Paul Landenberger, Timo Hammermeister, Christian Läutzins, José Gravalos, Yvo Siegler, Marcel Kern, Christian Carneiro, Björn Lamprecht, Dustin Hein, Julian Haluska, René Jourdan, Thomas Wörner und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg