Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  09. Spieltag :
Sonntag, 12.09.2010:
  
Spielvereinigung II  -  SV Heubach II                                                                1:0 (1:0)

 

Einen knappen Derbysieg feierte die 2. Mannschaft im heimischen Ludwig-Wedel-Stadion gegen SV Heubach II. In einer schwachen Partie sicherte man sich mit dem 1:0 (1:0)-Erfolg einen optimalen Saisonstart mit neun Siegen in Folge.

Die 2. Mannschaft begann zunächst klar überlegen.  Bereits in der 6. Minute kam man nach schöner Kombination über die linke Seite und einer genauen Flanke zur ersten Chance. Paul Landenberger scheiterte jedoch mit seinem Schuss am Torhüter. Nur kurz darauf gelang der SpVgg II doch noch eine frühe Führung. Wieder konnte man sich sehenswert über Links durchsetzen und mit einem Pass in die Mitte Björn Lamprecht finden, der dem Schlussmann keine Chance ließ. Unerklärlicher Weise nahm die Mannschaft sich nun aber eine Auszeit. Man zeigte sich sehr unkonzentriert und ungeordnet, so dass der Gast aus Heubach plötzlich nicht nur ebenbürtig war, sondern sogar Vorteile hatte. Immer wieder konnte die 2. Mannschaft erst im letzten Moment Möglichkeiten Heubachs vermeiden. Diese Phase dauerte knapp 20 Minuten. Erst danach fand man langsam wieder ins Spiel zurück und erspielte sich eine  Feldüberlegenheit. Man konnte vor der Pause nochmals richtig Druck aufbauen, doch die Gäste-Abwehr konnte diesem standhalten und das 1:0 in die Pause retten. In der zweiten Spielhälfte zeigte sich die SpVgg II besser geordnet und kontrollierte von nun an die Partie, ohne jedoch spielerisch zu überzeugen. Defensiv war man sehr aufmerksam und ließ keine Chancen zu, doch der Rest war ernüchternd. Immer wieder verpasste man schon im Aufbau durch Ungenauigkeiten und zu wenig Laufbereitschaft ein geordnetes Passspiel. So musste man lange um die drei Punkte zittern. In den letzten 15 Minuten wurde Heubach offensiver, wodurch die 2. Mannschaft nun zu klaren Konterchancen kam. Diese wurden jedoch deutlich vergeben. Am Ende brachte man das 1:0 aber sicher über die Zeit und feierte somit den nächsten Erfolg.

Die 2. Mannschaft behält somit ihre weiße Weste. Mit dem tollen Start von neun Siegen aus neun Spielen rangiert die SpVgg II an der Tabellenspitze und hat sich für die nächsten Spiele ein solides Fundament geschaffen. Trotzdem muss man die nächsten Spiele wieder mit mehr Konzentration und Kampfeswillen angehen, um den Vorsprung zu behaupten bzw. ausbauen zu können. 

  

Es spielten: Sven Quaiser, Dirk Kilian, René Jourdan, Christopher Pal, Christian Läutzins, José Gravalos, Paul Landenberger, Steffen Kern, Christian Carneiro, Björn Lamprecht, Marcel Kern, Muhammed Erol, Christian Wick, Mark Rainals, Denny Brücher, Lukas Kirchmeyer und Florian Kellenberger.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg