Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  23. Spieltag :
Sonntag, 27.02.2011:
  
Spielvereinigung II  -  SV Dorndiel                                                                   0:1 (0:1)

 

Die Serie der 2. Mannschaft ist gerissen. Nachdem man bisher alle Saisonspiel gewinnen konnte, musste man sich zum Jahresauftakt gegen SV Dorndiel knapp mit 0:1 (0:1) geschlagen geben.

Der Gast aus Dorndiel konnte bereits in der 2. Minute in Führung gehen. Eine Bogenlampe aus über 20 Metern fiel über Schlussmann Sven Quaiser ins Tor. Nach dem frühen Rückstand fand die SpVgg II nur schwer ins Spiel. Der Gast aus Dorndiel störte früh und war die klar bessere Mannschaft. Immer wieder nutzte man leichte Fehler der 2. Mannschaft zu gefährlichen Situationen. Am Ende konnte die SpVgg-Abwehr aber Schlimmeres verhindern. Es dauerte über 30 Minuten bis die SpVgg II endlich besser ins Spiel fand. Von nun an konnte man deutlich mehr Druck erzeugen und die Spielkontrolle übernehmen. Aus der Überlegenheit gelang in der ersten Spielhälfte jedoch nur eine gute Chance; ein Schuss von Muhammed Erol ging jedoch am Tor vorbei. In der zweiten Spielhälfte konzentrierte sich der Gast nur noch auf die Defensive und schlug die Bälle einfach raus, mit der Hoffnung auf Konter. Die SpVgg II wurde immer überlegener, doch gegen die gut organisierte Gäste-Defensive spielte man nur bis zum Strafraum konzentriert. Der letzte Pass fehlte, so dass man zu keinen klaren Chancen kam. Auf der anderen Seite verpasste Dorndiel nach einem Konter die Entscheidung. 15 Minuten vor dem Ende hatte erneut Muhammed Erol den Ausgleich auf dem Fuss, doch erneut ging sein Schuss knapp vorbei. In der Folge bekam ein Dorndieler Spieler die gelb-rote Karte. Doch auch dies half der 2. Mannschaft nicht. Man konnte sich weiterhin keine gute Abschlussmöglichkeiten erspielen. Kurz vor dem Ende kassierte Björn Lamprecht noch die rote Karte. Mit einem Schuss knapp über das Tor aus 20 Metern von Christian Carneiro endete dann kurz darauf die Partie und die tolle Serie der SpVgg II.

Die knappe Niederlage war aufgrund der ideenlosen und teils ungeordneten Vorstellung nicht unverdient. Trotzdem ist dies kein Beinbruch, denn man führt die Tabelle weiterhin souverän an und wird sich in den kommenden Wochen sicher steigern können.

   

Es spielten: Sven Quaiser, Mark Rainals, Jan Giebenhain, Paul Landenberger, Christian Läutzins, Timo Hammermeister, Dirk Kilian, Muhammed Erol, Olaf Tabor, Christian Carneiro, José Gravalos, Michael Dittel, Björn Lamprecht, Nils Franze, Dustin Hein und Thomas Wörner.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg