Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  3. Spieltag :
Dienstag, 18.08.2009:
  
SV Sickenhofen II  -  Spielvereinigung II                                                           1:1 (0:1)
 

Weiter ohne Sieg - aber auch ohne Niederlage - bleibt die 2. Mannschaft in der Kreisliga D. Bei SV Sickenhofen II konnte man aber nur mit Glück eine Niederlage verhindern.

Zunächst fand die 2. Mannschaft sehr gut in die Partie und ging bereits in der 6. Minute in Führung. Nach einer schönen Kombination aus dem Mittelfeld heraus nutzte Christian Carneiro früh seine Chance zum 1:0. Im Anschluss agierte man weiter überlegen und erspielte sich eine Vielzahl an Chancen. Man verpasste es jedoch, die Führung auszubauen. Nach 35 Minuten kam plötzlich ein Schnitt. Man beendete jegliches Engagement und überließ dem Gastgeber das Spiel. Im Spiel nach Vorne versuchte man es nur mit langen Bällen, die immer wieder beim Gegner landeten. Die Halbzeitpause brachte keine Besserung. Sickenhofen wurde in der 2. Hälfte immer besser und schnürte die SpVgg II in die eigene Hälfte ein. So war das 1:1 in der 60. Minute nur die logische Konsequenz. Im Spiel nach Vorne ging nichts mehr zusammen. Man erspielte sich in der gesamten 2. Hälfte keine gute Torchance. Sickenhofen machte seinerseits weiter Druck und kam zu sehr guten Möglichkeiten. Die 2. Mannschaft zeigte aber eine ordentliche kämpferische Leistung und fightete um jeden Meter. So vereitelte man durch tollen Einsatz und den gut aufgelegten Schlussmann Sven Quaser einen Rückstand und rettete das Remis über die Zeit.

Insgesamt war die Leistung der 2. Mannschaft aber viel zu wenig. Man zeigte nur eine kurze Phase, dass man des Fussballspielens mächtig ist und sich geschlossen als Mannschaft präsentieren kann. In den nächsten Wochen muss sich dies unbedingt ändern, will man in der Kreisliga D nicht im Niemandsland versinken.

  

Es spielten: Sven Quaiser, Mark Rainals, Juan Gravalos, Mathias Völk, Dirk Kilian, Timo Hammermeister, Maximilian Storm, Nils Franze, José Gravalos, Metin Karaman, Christian Carneiro, René Jourdan, Björn Lamprecht, Tobias Hix und André Jung.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg