Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  18. Spieltag :
Sonntag, 29.11.2009:
  
Spielvereinigung II  -  SV Sickenhofen II                                                           1:2 (0:1)
 

Am letzten Spieltag des Jahres kassierte die SpVgg II eine unnötige 1:2-Niederlage. Die 2. Mannschaft vergab beste Chancen und musste somit die 5. Niederlage und das Abrutschen auf einen Mittelfeldplatz weit weg von den Spitzenrängen hinnehmen.

Die SpVgg II begann sehr stark. Bereits in der 1. Minute verpasste Mark Rainals freistehend das 1:0. In der 7. Minute wurde dieser dann vom Torwart gefoult, so dass die 2. Mannschaft einen Elfmeter zugesprochen bekam. Halil-Bahtiyar Cicek verpasste jedoch diese Gelegenheit zur Führung. Im Gegenzug konnte die Abwehr einen Pass in die Spitze nicht verhindern und plötzlich stand es 0:1. Die Spieler zeigten sich geschockt, so dass Sven Quaiser nach 15 Minuten das 0:2 verhindern musste, als die Abwehr ein weiteres Mal unachtsam war. In der Folge entwickelte sich ein schwaches Spiel mit vielen Fehlpässen auf beiden Seiten. Gefahr wurde nicht ausgestrahlt und Chancen gab es keine. Es dauerte bis zur 35. Minute, ehe wieder mal was passierte. Ein Freistoß der SpVgg II wurde fast zum Tor abgefälscht. Nach der fälligen Ecke wurde ein Schuss von Christian Brandenburg abgeblockt. Kurz darauf traf Mark Rainals aus der Drehung nur die Oberlatte. Nachdem man diese Chancen nicht nutzen konnte, ging es mit einem 0:1 in die Halbzeitpause. Der Gast aus Sickenhofen war in der 2. Spielhälfte zunächst die bessere Mannschaft. Erst parierte Sven Quaiser einen Freistoß und danach hatte man Glück, dass nicht auf Elfmeter gegen die Mannschaft entschieden wurde. In der 54. Minute nutzte der Gast einen Fehler der Abwehr zum vorentscheidenden 0:2. Die 2. Mannschaft war zwar bemüht, doch zu Chancen kam man kaum. Trotzdem gelang in der 67. Minute der 1:2-Anschlusstreffer. Christian Brandenburg verwandelte einen Freistoß aus halblinker Position direkt. Es gelang nun, Druck auf den Gast aufzubauen. Sickenhofen beschränkte sich auf die Abwehrarbeit und war offensiv ungefährlich. Die SpVgg II konnte ihrerseits aber auch keine zwingenden Chancen erspielen. Erst kurz vor dem Ende hatte Thomas Wörner den Ausgleich auf dem Fuß, doch sein Schuss ging knapp über das Tor. Eine weitere Chance durch Uwe Scharkopf konnte der gegnerische Torwart parieren und den Sieg festhalten.

Die 2. Mannschaft musste somit einmal mehr eine unnötige Niederlage hinnehmen und wird froh sein, dass das katastrophale Jahr 2009 sportlich endlich beendet ist. Die SpVgg II überwintert auf einem enttäuschenden  7. Tabellenplatz mit schon großem Rückstand auf den 2. Platz. Im kommenden Jahr muss sich jeder deutlich steigern, will man weiter nach Oben klettern.

  

Es spielten: Sven Quaiser, Uwe Scharkopf, Mathias Völk, Juan Gravalos, Nils Franze, Dirk Kilian, Christian Brandenburg, Maximilian Storm, Mark Rainals, Björn Lamprecht, Halil-Bahtiyar Cicek, René Jourdan, Thomas Wörner, Jens Kirchmeyer, Timo Hammermeister und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg