Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  2. Spieltag :
Sonntag, 16.08.2009:
  
Spielvereinigung II  -  FSV Münster II                                                               1:1 (1:0)
 

Die 2. Mannschaft der SpVgg bot beim ersten Heimspiel der Saison gegen FSV Münster II eine indiskutabele Leistung. Trotz früher Führung überließ man dem Gast das Spiel und zeigte kaum gute Aktionen.

Das Spiel begann ideal für die SpVgg II. Bereits nach 3 Minuten gelang die 1:0-Führung. Nach einer Ecke lenkte Thomas Wörner einen Schuss von Timo Hammermeister ins gegnerische Tor. Dieses frühe Tor brachte aber keine Sicherheit. Man war zu weit weg von den Gegenspielern, zeigte kaum Einsatz und zudem große Schwächen im Passspiel. Viel zu selten kam man zum Kurzpassspiel, da man nicht gewillt war, die entscheidenden Laufwege zu gehen. So kam Münster ins Spiel und erspielte sich nach knapp 15 Minuten die große Chance zum Ausgleich, doch ein Schuss aus 10 Metern ging knapp über das Tor. Mit etwas Glück rettete die SpVgg II das 1:0 bis zur Halbzeitpause. Nach dieser wurde es nicht besser. Münster war sofort wieder spielbestimmend und die 2. Mannschaft verlor immer wieder schnell den Ball. In der 53. Minute musste man dann den Ausgleich hinnehmen. Nach einer Ecke war man einmal mehr nicht bei den Gegenspielern, so dass ein Spieler frei zum Schuss kam. Den haltbaren Schuss ließ dann auch noch Schlussmann Kai Kirschig passieren. Ein sehr unnötiges Gegentor. Dieses Tor brachte nur noch mehr Unruhe in die 2. Mannschaft. Man fand nicht mehr die Ordnung und stand phasenweise viel zu offensiv. Bei den hohen Temperaturen schwanden zudem die Kräfte beider Mannschaften, so dass es zu keinen guten Möglichkeiten mehr kam. In der letzten halben Stunde hatte die 2. Mannschaft zwar wieder etwas mehr Ballbesitz, doch das Spiel nach Vorne war von Einzelaktionen geprägt und wenig erfolgreich.

Am Ende blieb es beim 1:1-Unentschieden. Die SpVgg weiß nun nach der ganz schwachen Leistung weiterhin nicht, wo sie in dieser Klasse steht. Aber schon am Dienstag muss man sich erneut beweisen. Unter der Woche gastiert man bei SV Sickenhofen II. 

  

Es spielten: Kai Kirschig, Mark Rainals, Juan Gravalos, Mathias Völk, Christian Läutzins, Timo Hammermeister, Maximilian Storm, Christian Wick, Metin Karaman, Thomas Wörner, Christian Carneiro, Nils Franze, Thomas Kirchmeyer, Björn Lamprecht, André Jung und Tobias Hix.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg