Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  13. Spieltag :
Sonntag, 25.10.2009:
  
Spielvereinigung II  -  GSV Gundernhausen II                                                   0:1 (0:1)
 

Die 2. Mannschaft steckt weiter in der Krise. Im Heimspiel gegen GSV Gundernhausen II musste man die bereits 3. Niederlage in Folge hinnehmen und zeigte dabei erneut eine schwache Leistung.

Der 2. Mannschaft war die Verunsicherung anzusehen. Der Gast war in den ersten Minuten jedoch nicht besser. Beide Teams konzentrierten sich zunächst auf die Abwehrarbeit, so dass das Spiel im Mittelfeld stattfand. Hier sah man eine Vielzahl an Fehlpässen und Stockfehlern. Spielerisch konnte sich keine Mannschaft auszeichnen. Nach 20 Minuten fand die SpVgg II dann besser in die Partie und kam schnell zu einer großen Chance. Nach einem Pass in die Tiefe tauchte Christian Carneiro allein vor dem Tor auf, schloss jedoch zu früh und zu ungenau ab. Direkt darauf verpasste José Gravalos nach einer Flanke nur knapp die Führung. Die SpVgg II hatte nun das Spiel im Griff und erhöhte den Druck. In der 30. Minute schlief man aber in der Abwehr, so dass Schlussmann Sven Quaiser in höchster Not eingreifen musste. Diese Chance war ein Wendepunkt der Partie. Plötzlich kam von der SpVgg nichts mehr. Immer mehr Fehlpässe schlichen sich im Aufbauspiel ein und der Gast aus Gundernhausen erhöhte seinerseits den Druck auf die SpVgg II. Nach 40 Minuten schlief das Mittelfeld, als man einen Gegenspieler unbeachtet ließ. Dieser bekam dann den Ball und traf mit einem harten Schuss aus 16 Metern zur Führung. In der 2. Spielhälfte zeigte sich die 2. Mannschaft bemüht, zu guten Chancen kam man allerdings nicht. Gundernhausen beschränkte sich zunächst auf die Defensive und setzte auf Konter. Nach knapp einer Stunde hatte man erneut Glück, dass man nach einem eigenen Fehler nicht das 0:2 kassierte. In den nächsten Minuten wirkte man abwesend. Zwar hatte man eine Chance, doch nur weil ein Gästespieler einen Freistoß knapp am eigenen Gehäuse vorbei köpfte. Auf der anderen Seite war die SpVgg im Tiefschlag. Erst lässt man einen Gegenspieler durchs ganze Mittelfeld bis in den Strafraum laufen, danach wirft man einen Einwurf vor die Füße eines Gegners, der nun frei vor dem Tor stand und dann schläft man und lässt sich vom Gegenspieler düpieren. Einzig positiv war in diesen Situationen, dass der Gast kein Tor erzielte. In den letzten 10 Minuten fand man offensiv nochmals ins Spiel zurück. José Gravalos hatte in der 81. Minute den Ausgleich auf dem Fuß, verpasste jedoch freistehend aus kurzer Distanz. Im Gegenzug spielte ein Abwehrspieler dem Gegner den Ball zu, der daraufhin erneut allein vors Tor kam. Sven Quaiser konnte aber parieren. Kurz vor dem Ende stand plötzlich Marcel Kern frei vor dem Tor, doch auch ihm gelang kein erfolgreicher Abschluss. Zugleich war dies die letzte Chance im Spiel, so dass am Ende eine ärgerliche doch nicht unverdiente Niederlage zu Buche steht.

Im Moment findet die SpVgg II einfach keine spielerischen Mittel, wie noch am Anfang der Saison. Zudem fehlt das Selbstvertrauen, insbesondere beim Abschluss. So gerät man in einen Negativlauf, aus dem man sich mit mehr kämpferischen Einsatz und Konzentration befreien muss. In der nächsten Woche will man bei TSV Ober-Klingen II wieder in die Erfolgsspur finden.

  

Es spielten: Sven Quaiser, Mark Rainals, Juan Gravalos, Mathias Völk, Christian Brandenburg, René Jourdan, Nils Franze, José Gravalos, Christian Carneiro, Marcel Kern, Halil-Bahtiyar Cicek, Maximilian Storm, Thomas Wörner, Jens Kirchmeyer und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg