Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga D  -  26. Spieltag :
Sonntag, 02.05.2010:
  
SV Dorndiel  -  Spielvereinigung II                                                                   1:2 (1:1)
 

Einen wichtigen 2:1-Derbysieg feierte die 2. Mannschaft bei SV Dorndiel. Nach ausgeglichenem Anfang nutzte man eine lange Überzahl zum verdienten Sieg.

Die 2. Mannschaft fand gut in die Partie. Spielerisch zeigte man sich deutlich verbessert, doch in der Abwehr machte man auf dem nassen Platz leichte Fehler. So verhinderte Schlussmann Sven Quaiser bereits in der 8. Minute mit einer guten Parade den Rückstand. Doch nur kurz darauf machte die gesamte Abwehr grobe Fehler, so dass der Gastgeber in Führung gehen konnte. Im Anschluss entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel, in dem sich die SpVgg II keine Chancen herausspielen konnte. Erst in der 21. Minute zeigte man sich wieder gefährlich. Nach einer Ecke kam Mark Rainals am langen Pfosten zum Abschluss, scheiterte jedoch am starken Torwart. Zwei Minuten später konnte Vasco Carvalho Soares nur per Notbremse gestoppt werden, so dass Dorndiel von nun an nur noch mit 10 Mann weiterspielen musste. Nun übernahm die 2. Mannschaft das Kommando, während der Gegner sehr defensiv agierte. Bereits nach einer halben Stunde gelang der Ausgleich. Nachdem Christian Läutzins im Strafraum gefoult wurde, verwandelte er den Strafstoß sicher. Bis zur Pause erspielte man sich weitere Chancen, ließ diese aber allesamt aus. In der 2. Spielhälfte machte die SpVgg II weiter Druck und war der Führung nahe, doch der starke Dorndieler Schlussmann verhinderte ein ums andere Mal das 1:2. Nach einer Stunde köpfte dann José Gravalos frei vor dem Tor vorbei. In der Folge kam eine Menge Leerlauf ins Spiel. Die 2. Mannschaft konnte kaum noch Akzente setzen und als mach dachte, dass die Kraft ausging, passierte es. In der 72. Minute machte es José Gravalos mit dem Kopf besser und erzielte nach einer schöner Flanke von Christian Carneiro die Führung. Die SpVgg II kontrollierte die Partie nun und blieb in der Defensive sehr konzentriert, so dass der Gastgeber zu keinen nennenswerten Chancen kam. Kurz vor dem Ende musste ein weiterer Gegner nach gelb-roter Karte das Spiel vorzeitig verlassen. Die 2. Mannschaft kam jetzt zu weiteren Chancen, machte den Sack aber nicht zu und musste bis zum Schlusspfiff warten, um den Sieg sicher zu haben.

Die SpVgg II verbesserte sich mit dem Sieg auf den 4. Tabellenplatz; hat aber immer noch einen großen Rückstand auf den 2. Platz. Genau um diesen geht es am kommenden Wochenende. Im heimischen Ludwig-Wedel-Stadion erwartet man im nächsten Derby den starken Tabellenzweiten SG Raibach/Umstadt II.

  

Es spielten: Sven Quaiser, Mark Rainals, Mathias Völk, Christian Brandenburg, Christian Läutzins, René Jourdan, Maximilian Storm, Christian Carneiro, José Gravalos, Vasco Carvalho Soares, Halil-Bahtiyar Cicek, Björn Lamprecht, Christian Wick, Thomas Wörner und Marcel Kern.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemeinen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg