Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga A - 25. Spieltag
Sonntag, 26.04.2009:
  
SG Mosbach/Radheim  -  Spielvereinigung                                                      2:4 (1:1)
 

In Mosbach feierte die SpVgg ihren 2. Sieg in Folge. Bei schwachen Gastgebern tat sich sich jedoch lange Zeit sehr schwer und musste zweimal einem Rückstand hinterherlaufen, ehe man das Spiel drehen konnte.

Der 1. Mannschaft gelang ein guter Start. Man kam schnell zu Chancen, vergab diese jedoch. Die Führung wollte einfach nicht gelingen. Nach 25 Minuten wurde man dafür bestraft. Nachdem man im Mittelfeld zu offen agierte und die Zuordnung in der Abwehr nicht stimmte, gelang Mosbach/Radheim mit der ersten richtig gefährlichen Aktion das 1:0. Die SpVgg schien zunächst geschockt. Nach Vorne klappte nun wenig. Erst 10 Minuten später fing der starke Benjamin Knöll den Ball in Höhe Mittellinie ab, marschierte aufs gegnerische Tor zu und legte mustergültig für Cetin Karaman auf, der sicher zum 1:1-Ausgleich traf. In den weiteren Minuten bis zur Pause zeigten beide Teams dann keine zwingenden Aktionen mehr. Die 2. Spielhälfte begann mit einem Tiefschlag. Nach einem Fehlpass und mehreren Patzern kassierte man früh den erneuten Rückstand. Mosbach/Radheim beschränkte sich nun auf die Defensivarbeit und hoffte auf Konter. Dies ging jedoch nicht auf. Die SpVgg fand langsam besser ins Spiel und erhöhte den Druck. In der Defensive stand man nun sehr sicher. Einzig nach Standards zeigte sich der Gastgeber gefährlich. Nach einer Stunde wurde dann Oliver Müller regelwidrig im Strafraum gelegt. Den fälligen Elfmeter verwandelte Benjamin Knöll sicher zum Ausgleich. Keine 10 Minuten später gelang der 1. Mannschaft die mittlerweile verdiente Führung. Nach schöner Flanke von Övünc Ilhan traf der vor Sekunden eingewechselte Vasco Carvalho Soares mit seinem ersten Ballkontakt per Kopf. In der Folge kontrollierte man die Partie und entschied diese 5 Minuten vor Schluss mit einem sehr gut herausgespielten Tor von Övünc Ilhan.

Mit dem 12. Saisonsieg rangiert man in der Kia-Kreisliga A auf dem 6. Tabellenplatz. Am kommenden Wochenende will man gegen den Tabellenletzten TSV Klein-Umstadt 3 weitere Punkte einfahren.

  

Es spielten: Tobias Heueisen, Christian Läutzins, Christopher Höfler, Benjamin Knöll, Sebastian Ruppert, Paul Landenberger, Jens Reinhardt, Oliver Müller, Övünc Ilhan, Cetin Karaman, Stefan Trumpfheller, Jan Giebenhain, Vasco Carvalho Soares und Lutz Reeh.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg