Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga C - 11. Spieltag
Sonntag, 12.10.2008:
  
TSV Klein-Umstadt II  -  Spielvereinigung II                                                      0:4 (0:1)
 

Im Derby bei TSV Klein-Umstadt II konnte die 2. Mannschaft der SpVgg endlich ihre Negativserie stoppen und einen klaren 4:0-Erfolg einfahren.

Zunächst tat man sich aber schwer ins Spiel zu finden. Zwar machte man früh Druck und erzwang Fehler des Gastgebers, doch zu Möglichkeiten kam man nicht. Klein-Umstadt war unterdessen nach Standards gefährlich. Nach knapp einer halben Stunde wurde man aber zwingender, nachdem Stefan Seibert die erste Großchance bekam. In der 35. Minute gelang ihm die Führung im Nachschuss. Von nun an war die 2. Mannschaft klar überlegen und erspielte sich noch vor der Pause hochkarätige Chancen, die allesamt leichtfertig vergeben wurden. In der zweiten Spielhälfte dauerte es erneut mehrere Minuten bis man wieder das Spiel kontrollierte. So hatte Klein-Umstadt erneut eine Chance zum Ausgleich, als ein abgefälschter Freistoß nur knapp am Tor vorbei ging. Nachdem es der SpVgg langsam gelang, die Kontrolle wieder zu übernehmen, erspielte man sich auch wieder klare Torchancen. Nikolai Seipp gelang in der 65. Minute das erlösende 2:0. Danach ging es im 5-Minuten-Takt weiter. So erhöhten Yvo Siegler und erneut Nikolai Seipp auf 4:0. In der Folge vergab man zwar noch weitere Chancen und wurde im Spiel etwas unkonzentrierter, doch in der Defensive ließ man nichts mehr anbrennen und brachte den klaren Erfolg über die Zeit.

Die 2. Mannschaft feierte somit einen wichtigen Erfolg und kletterte auf den 9. Tabellenplatz. In der kommenden Woche will man den nächsten Schritt machen und im Heimspiel gegen TSV Harreshausen weitere Punkte erkämpfen.

  

Es spielten: Kai Kirschig, Mark Rainals, Juan Gravalos, Mathias Völk, Paul Landenberger, René Jourdan, Nils Franze, Tim Kraft, Christian Carneiro, Stefan Seibert, Nikolai Seipp, Timo Hammermeister, Yvo Siegler, Lukas Eidmann, Dirk Kilian und Markus Wolf.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg