Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga A - 28. Spieltag
Sonntag, 17.05.2009:
  
KSV Urberach  -  Spielvereinigung                                                                  0:1 (0:1)
 

Dank des 30. Saisontores von Cetin Karaman gelang der 1. Mannschaft beim Auswärtsspiel gegen KSV Urberach ein knapper 1:0-Erfolg.

Die SpVgg fand schnell in den Rhythmus und erspielte sich früh Chancen. So dauerte es nicht mal 10 Minuten bis Cetin Karaman nach schöner Kombination eine perfekte Flanke von Steffen Kern locker zum 0:1 einköpfen konnte. In der Folge machte man bei den hohen Temperaturen zunächst nicht mehr als nötig und so plätscherte das Spiel ohne nennenswerte Höhepunkte bis zur Halbzeit dahin. In der Defensive war man sehr konzentriert und Urberach zeigte seinerseits auch kaum offensive Aktionen, so dass man sicher das zu Null halten konnte. Die 2. Spielhälfte war dann etwas belebter. Mit zunehmender Spieldauer musste Urberach mehr riskieren, so dass die SpVgg zu einigen Konterchancen kam. Cetin Karaman verpasste allein zweimal frei vor dem Tor die Entscheidung. Urberach, auch durch viele Stockfehler der SpVgg begünstigt, kam nun zu mehr Ballbesitz. Spielerisch haperte es aber beim Gastgeber, wodurch dieser es mit Fernschüssen versuchte. So schoss Urberach aus alles Lagen aufs Tor. Die Schüsse waren jedoch viel zu harmlos um den Umstädter Schlussmann Tobias Heueisen in Bredouille zu bringen. Da man es verpasste, die Entscheidung herbeizuführen, musste man bis zum Schlusspfiff um den verdienten Erfolg zittern.

Mit dem 5. Sieg in Folge festigte die SpVgg den 3. Tabellenplatz. Aufgrund eines zeitgleichen Erfolges des FC Ueberau hat man jedoch keine Chance mehr, noch auf den 2. Tabellenplatz klettern zu können. Somit will man nun diesen 3. Platz in den letzten beiden Spielen verteidigen. Am kommenden Sonntag empfängt man im letzten Saisonheimspiel ab 15:00 Uhr den Tabellenzweiten FC Ueberau im Ludwig-Wedel-Stadion.

  

Es spielten: Tobias Heueisen, Christian Läutzins, Christopher Höfler, Benjamin Knöll, Sebastian Ruppert, Paul Landenberger, Steffen Kern, Jan Giebenhain, Övünc Ilhan, Cetin Karaman, Stefan Trumpfheller und Metin Karaman.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg