Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga C - 26. Spieltag
Sonntag, 03.05.2009:
  
Spielvereinigung II  -  TSV Klein-Umstadt II                                                      0:3 (0:0)
 

Eine ganz bittere Niederlage kassierte die 2. Mannschaft im Duell der Tabellenletzten gegen den Nachbarn TSV Klein-Umstadt II. In einer schwachen Partie nutzte man einmal mehr die Chancen nicht und wurde dafür bitter bestraft.

Die SpVgg fand schwer in die Partie, so dass der Gast früh seine erste gute Chance bekam. Erst nach 10 Minuten fand man besser ins Spiel und kam auch zu Chancen. Man erspielte sich nun ein Übergewicht, stand aber zu weit weg von den Gegenspielern, so dass man den Druck nicht erhöhen konnte. Bei den sich bietenden Gelegenheiten zeigte man sich nicht zielstrebig genug oder hatte das Glück nicht auf seiner Seite. Vom Gast kam in dieser Phase kaum noch etwas. Trotz eines Chancenplus ging es mit 0:0 in die Halbzeitpause. Nach dem Wechsel wurden die Chancen zur Führung besser. Man kontrollierte weiter die Partie, das erlösende Tor wollte aber nicht fallen. Ein Freistoß von Frank Mendel sprang auf dem Boden weg, so dass der Ball nur knapp am Tor vorbei ging. Marcel Kern wurde im Strafraum gelegt, die Pfeife des Schiedsrichter blieb jedoch still. Frank Castendiek köpfte den Ball an den Pfosten und der Nachschuss blieb an der Abwehr hängen. Timo Hammermeister schoss aus aussichtsreicher Position über das Tor. Alle diese gute Chancen ließ man ungenutzt und so kam es, wie es kommen musste. In der 75. Minute führte Klein-Umstadt eine Ecke kurz aus und sorgte dann mit einem Sonntagsschuss vom Strafraumeck für das 0:1. Hierbei wurde jedoch Schlussmann Andre Jung im Torwartraum festgehalten. Leider wurde dies jedoch nicht gesehen, so dass der Treffer zählte. Im Anschluss warf die SpVgg alles nach Vorne, ohne zu weiteren Großchancen zu gelangen. Klein-Umstadt konterte die SpVgg in den letzten Minuten aus und sorgte mit Treffern in der 85. und 87. Minute für die Entscheidung.

Die 2. Mannschaft wartet somit weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2009. In der Tabelle rangiert man weiter auf dem vorletzten Rang, der zugleich den Abstieg bedeutet. Durch die Erfolge der direkten Konkurrenz hat die SpVgg II nun bei noch 4 ausstehenden Spielen schon 6 Punkte Rückstand auf einem Nichtabstiegsplatz. Am kommenden Sonntag gastiert man um 15:00 Uhr bei TSV Harreshausen. Wohl die letzte Chance der Mannschaft, die Wende zu schaffen.

    

Es spielten: Andre Jung, Mark Rainals, Juan Gravalos, Christian Brandenburg, René Jourdan, Metin Karaman, Frank Castendiek, Steffen Kern, Cetin Karaman, Frank Mendel, Marcel Kern, Nils Franze, Timo Hammermeister, Lukas Eidmann und Thomas Kirchmeyer.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg