Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


Kia-Kreisliga C - 24. Spieltag
Sonntag, 19.04.2009:
  
Spielvereinigung II  -  FV Eppertshausen                                                         0:1 (0:0)
 

Im Spiel gegen FV Eppertshausen II musste die 2. Mannschaft der SpVgg die 3. 0:1-Niederlage in den letzten 4 Spielen hinnehmen und liegt somit weiter auf einem Abstiegsplatz.

Die SpVgg II begann zunächst gut und kontrollierte gegen defensive Gäste die Partie. Bis zum Strafraum bekam man den Platz zum Spielen, doch danach war erstmal Schluss. Die Flanken fanden selten einen Abnehmer. Im Kurzpassspiel fand man ebenfalls selten den Weg durch die Abwehr. Nach knapp 20 Minuten gelang es jedoch. Nach schöner Kombination erzielte Christian Carneiro die Führung. Leider entschied der Schiedsrichter auf Abseits. Nun hatte die 2. Mannschaft die beste Phase. Nach einem Eckball kam Marcel Kern zum Kopfball, der jedoch vom Gästetorhüter aus dem Winkel gefischt wurde. Nach einem weiteren Eckball wurde eine Direktabnahme von Mark Rainals auf der Linie geklärt. Die SpVgg erzielte dann ein weiteres Tor, doch erneut stand man hauchdünn im Abseits.  In der Folge verlor man den Rhythmus und die Pässe nach Vorne kamen nicht mehr an, so dass Eppertshausen besser ins Spiel kam. Schlussmann Dirk von Hammel musste nur einmal eingreifen, tat dies aber in souveräner Manier. In der 2. Spielhälfte fand die SpVgg zunächst wieder besser ins Spiel, ohne jedoch zu einer Großchance zu kommen. Nach gut einer Stunde übernahm dann aber Eppertshausen die Kontrolle. Der 2. Mannschaft gingen langsam die Kräfte aus. So musste Dirk von Hammel mehrmals in höchster Not klären. In der Offensive war Marcel Kern per Kopf ein weiteres Mal gefährlich, doch der Ball ging nur knapp über das Tor. In der Folge sah eigentlich alles nach einem torlosen Unentschieden aus, mit dem sich beide Mannschaften abzufinden schienen. In der 87. Minute kam dann allerdings doch noch der Schock für die 2. Mannschaft. Die Defensive war zu weit weg vom Stürmer, der aus 14 Metern von links aufs Tor schießen konnte. Sein Schuss wäre zwar am Tor vorbei gegangen, doch ein weiterer Gästestürmer kam von rechts reingerannt und drückte den Ball zur Entscheidung über die Linie.

Das Spiel war ein Spiegelbild der laufenden Runde. Die 2. Mannschaft konnte ihre Chancen nicht nutzen und musste am Ende der schwachen Fitness Tribut zollen. Durch die Niederlage rangiert man weiter auf dem vorletzten Platz. In der kommenden Woche gastiert man im Kellerduell bei Germania Babenhausen II. Gegen den direkten  Konkurrenten müssen nun unbedingt 3 Punkte her.

    

Es spielten: Dirk von Hammel, Mark Rainals, Juan Gravalos, Mathias Völk, José Gravalos, Timo Hammermeister, Nils Franze, Frank Castendiek, Olaf Tabor, Marcel Kern, Christian Carneiro, Ingo Richter, Dirk Kilian, René Jourdan und Uwe Scharkopf.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg    

 

Wetter