Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


21. Spieltag
Sonntag, 30.03.2008:
  
Spielvereinigung II  -  TSV Ober-Klingen                                                          1:3 (0:2)
 

Die 2. Mannschaft der SpVgg kassierte im Heimspiel gegen TSV Ober-Klingen nach einer schwachen Darbietung eine verdiente 1:3-Niederlage.

Die SpVgg hatte an diesem Tag große läuferische Defizite und zeigte zudem große Schwächen im Zweikampf. Bereits nach 10 Minuten geriet man in Rückstand. Nach einem eigenen Freistoß in der gegnerischen Hälfte konnte Ober-Klingen den Ball abfangen und einen Konter starten. Das Mittelfeld schaute nur dabei zu und die Abwehr war zu weit weg von den Männern. Zu guter letzt schoss man, als man im 16er nochmals an den Ball kommen konnte, den Gegner so an, dass dieser plötzlich frei vor Tom Stilling das 0:1 erzielen konnte. Dadurch zeigte sich die SpVgg geschockt. In der Folge fand man nie ins Spiel und agierte nur mit langen Bällen. Stefan Trumpfheller bekam dadurch eine gute Chance, doch er konnte vom Gästelibero gerade noch aufgehalten werden. Nach einer halben Stunde hatte Yvo Siegler die Chance zum Ausgleich. Nach einem Freistoß von Dirk Kilian ging seine Direktabnahme aber knapp über das Tor. In der 40. Minute musste man dann einen Genickschlag hinnehmen. Der Gast ging nach klarer Abseitsstellung mit 2:0 in Führung. Kurz vor dem Pausenpfiff hatte man sogar Glück, nicht noch das 0:3 zu kassieren. In der 2. Spielhälfte wurde das Spiel der SpVgg nicht besser, so dass man sich kaum Chancen herausspielte. In der 70. Minute konnte man trotzdem verkürzen. Christian Jacobi konnte einen Freistoß direkt verwandeln. Nur 10 Minuten später erzielte der Gast aber die Entscheidung. Nach einem groben Fehler im Aufbauspiel und danach mangelndes Zweikampfverhalten kassierte man das 1:3. In der Folge passierte nichts mehr, so dass die SpVgg die 2. Niederlage in Folge hinnehmen musste.

Am kommenden Wochenende muss sich die 2. Mannschaft deutlich steigern, will man in Nieder-Klingen nicht erneut das Spielfeld als Verlierer verlassen. In der Tabelle rangiert man aber weiter im sicheren Mittelfeld und muss sich vorerst nicht mit Abstiegsgedanken befassen.

    

Es spielten: Tom Stilling, Christian Brandenburg, Oliver Rittchen, Nils Franze, Christian Jacobi, Dirk Kilian, Lukas Eidmann, Rene Jourdan, Yvo Siegler, Tobias Heueisen, Stefan Trumpfheller, Klaus Funck, Uwe Scharkopf und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg