Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


16. Spieltag
Sonntag, 04.11.2007:
  
Spielvereinigung  -  PSV Groß-Umstadt                                                          2:2 (1:1)
 

Die SpVgg kam im Derby gegen PSV Groß-Umstadt nicht über ein 2:2-Unentschieden hinaus.

Das Spiel begann ereignisreich. Der Gast kam mit der ersten Aktion nach einer Unsicherheit im Defensivbereich bereits nach 4 Minuten zur Führung. Die SpVgg schlug jedoch schnell zurück. Mit einem Freistoßtor gelang Övünc Ilhan nach 7 Minuten der Ausgleich. In der Folge entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Die SpVgg hatte Probleme den Rhythmus zu finden. Zudem hatte man in der Defensive gegen die Angreifer einige Probleme, Dirk von Hammel verhinderte aber den Rückstand. Kurz vor der Halbzeitpause konnte man dann nochmals Druck aufbauen. Frank Mendel hatte innerhalb von 2 Minuten 2 große Chancen zur Führung. Trotzdem ging es mit dem 1:1 in die Halbzeitpause. In der 2. Hälfte konnte die SpVgg weiter keine großen Akzente setzen. In der 63. Minute bekam der PSV dann einen Elfmeter geschenkt. Ein Angreifer drehte sich in Benjamin Knöll rein und ließ sich fallen. Zum Überfluss kassierte Benjamin Knöll dafür noch die gelb-rote Karte. Den Elfmeter verwandelte der Gast zur schmeichelhaften Führung. In der Folge gab die SpVgg nicht auf und erspielte sich sogar in Unterzahl Möglichkeiten. Nach 70 Minuten und einer gelb-roten Karte für den Gast spielte man wieder in Gleichzahl. In dieser Phase drängte man auf den Ausgleich, ließ jedoch einige Großchancen ungenutzt. 5 Minuten vor dem Ende gelang dann Cetin Karaman doch noch der verdiente Ausgleich. In den letzten Minuten wurde ein weiterer Gästespieler des Feldes verwiesen. So kam die SpVgg kurz vor dem Ende zur großen Chance zum Sieg, doch Cetin Karaman scheiterte freistehend vor dem Torwart.

Somit reichte es für die SpVgg trotz einer Vielzahl an hochkarätigen Möglichkeiten nur zu einer Punkteteilung. 

       

Es spielten: Dirk von Hammel, Orkan Yilmaz, Christian Brandenburg, Benjamin Knöll, Timo Hammermeister, Tim Kraft, Oliver Müller, Jens Reinhardt, Övünc Ilhan, Frank Mendel, Vasco Carvalho Soares, Cetin Karaman, José Gravalos, Yvo Siegler und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg