Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


13. Spieltag
Sonntag, 14.10.2007:
  
Spielvereinigung  -  Viktoria Klein-Zimmern                                                      3:3 (2:0)
 

Im Heimspiel gegen Viktoria Klein-Zimmern konnte die SpVgg nicht an die guten Leistungen der Vorwochen anknüpfen und verpasste den 4. Sieg in Folge.

Nach Anfangsschwierigkeiten fand die 1. Mannschaft schnell ins Spiel und übernahm die Kontrolle. Man erspielte sich früh Möglichkeiten. Eine davon nutzte Tim Kraft nach 20 Minuten. In der Folge blieb man weiter die spielbestimmende Mannschaft. Vasco Carvalho Soares legte in der 39. Minute sogar auf 2:0 nach. Den ersten Rückschlag gab es dann nach 10 Minuten in der 2. Spielhälfte. Nach einer Standardsituation war man unaufmerksam und Klein-Zimmern kam per Kopfball zum Anschluss. Die SpVgg verlor in der Folge den Rhythmus, so dass auf beiden Seiten wenig passierte. Nach 66 Minuten und einer weiteren Standardsituation gelang dem Gast der 2:2-Ausgleich. Von nun an kam Klein-Zimmern auch erstmals aus dem Spiel zu Chancen. Die SpVgg tat sich weiter schwer und kassierte sogar den 2:3-Rückstand in der 82. Minute. So war ein sicher geglaubter 3er plötzlich in ein Nuller umgewandelt. Die Mannschaft zeigte aber Moral und kam kurz vor Schluss durch einen strammen Schuss von Frank Mendel zum 3:3-Ausgleich. Fast hätte es doch noch zum Sieg gelangt. In der letzten Aktion des Spiels hatte Cetin Karaman eine große Chance, doch sein Schuss verfehlte knapp das Tor.

Somit musste sich die SpVgg mit einem Punkt begnügen. Zudem zeigte sich einmal mehr, dass man nach klaren Führungen zu oft nachlässt und dem Gegner zurück ins Spiel bringt. Am kommenden Wochenende spielt man schon am Samstag. Im Derby bei SG Raibach/Umstadt will man sich für die bittere Stadtmeisterschaftspleite rehabilitieren.

       

Es spielten: Tom Stilling, Orkan Yilmaz, José Gravalos, Timo Hammermeister, Christian Läutzins, Tim Kraft, Benjamin Knöll, Jens Reinhardt, Övünc Ilhan, Cetin Karaman, Vasco Carvalho Soares, Christian Brandenburg, Frank Mendel, Oliver Müller und Kai Kirschig.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg