Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


19. Spieltag
Sonntag, 04.03.2007:
  
FC Ueberau II  -  Spielvereinigung II                                                                 3:2 (1:2)
 

Eine bittere und unnötige 3:2-Niederlage kassierte die 2. Mannschaft beim Tabellenschlusslicht FC Ueberau II. Einmal mehr brachte man sich mit Undiszipliniertheiten und leichten Fehlern um wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. 

Zunächst fand die SpVgg II gut ins Spiel und hatte bereits in den ersten 5 Minuten zwei hochkarätige Chancen durch Marcel Kern. Das Auslassen dieser Chancen wurde umgehend bestraft. Nach 8 Minuten schlief die Hintermannschaft nach einem Freistoß, so dass ein gegnerischer Stürmer locker zur Führung einschieben konnte. Dieser frühe Rückstand verunsicherte die 2. Mannschaft, so dass in der Folge kaum ein geordnetes Spiel nach Vorne stattfand. Zudem schwächte man sich selbst. Victor Machado kassierte in der 30. Minute innerhalb weniger Sekunden vom ganz schwachen Schiedsrichter zwei gelbe Karten und musste somit das Spiel frühzeitig verlassen. Trotz Unterzahl gelang Stefan Trumpfheller nach Flanke von Marcel Kern nach 33 Minuten der Ausgleich. Doch nur 4 Minuten später der nächste Schock. Neuzugang Emanuel Barquin verletzte sich am Knöchel und musste ausgewechselt werden. Dennoch konnte die SpVgg in dieser Phase das Spiel offen gestalten und kam noch vor der Pause durch einen Handelfmeter von Marcel Kern zur 2:1-Führung. In der zweiten Spielhälfte wurde Ueberau offensiver und drehte das Spiel innerhalb kürzester Zeit. Nach 50 Minuten nutzte der Gastgeber einen Torwartfehler zum Ausgleich und 8 Minuten später pennte ein Verteidiger, so dass Kai Kirschig abermals überwunden wurde. In der Folge ließ die SpVgg wenig Chancen zu und hatte selbst einige Möglichkeiten zum Ausgleich. Die Größte hatte Rene Jourdan, doch sein Kopfball traf nur den Innenpfosten. Kurz vor Schluss scheiterten dann José Gravalos und Stefan Trumpfheller bei Kopfbällen.

In einem schwachen Spiel ging die 2. Mannschaft somit als Verlierer vom Platz und verpasste eine gute Möglichkeit, sich von den Abstiegsrängen zu entfernen.

                   

Es spielten: Kai Kirschig, Olaf Tabor, Victor Machado, Rene Jourdan, Nils Franze, Werner Haluska, Ingo Richter, Timo Hammermeister, Emanuel Barquin, Marcel Kern, Stefan Trumpfheller, Lutz Reeh, Christian Carneiro, José Gravalos und Björn Lamprecht.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg    

 

Wetter