Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


6. Spieltag
Sonntag, 10.09.2006:
  
Spielvereinigung - FV Eppertshausen                                                              4:1 (3:1)
 

Einmal mehr kam die SpVgg schwer aus den Startlöchern, gewann gegen FV Eppertshausen aber letztlich souverän mit 4:1.

Zunächst startete die 1. Mannschaft sehr gut. Bereits nach 4 Minuten hatte Frank Mendel die große Chance zur Führung, doch sein Schuss aus 7 Metern ging nur knapp am Tor vorbei. Fast im Gegenzug kassierte man dann den Rückstand, bei dem die Abwehr nicht gut aussah. In der Folge fand man aber langsam ins Spiel. Benjamin Knöll wendete dann das Spiel im Alleingang. Nach 19 Minuten netzte er einen abgefälschten Freistoß ein und nur 13 Minuten später verwandelte er eine klasse Flanke von Daniel Möller per Kopf. Noch vor der Pause gelang der SpVgg mit dem 3:1 die Vorentscheidung. Dieses Mal stand Cetin Karaman nach einem Pass von Frank Mendel frei vor dem Torwart und machte sein 4. Saisontor perfekt. In Hälfte zwei nahm die SpVgg einen Gang heraus und verlor zudem an Konzentration, so dass der Gast mehrmals gefährlich vors Tor kam. Ein weiterer Gegentreffer konnte aber verhindert werden und mit zunehmender Spieldauer hatte man das Spiel wieder im Griff. Es ergaben sich in der Folge einige sehr gute Konterchancen, eine davon nutzte wiederum Cetin Karaman nach einem Pass von Benjamin Knöll eiskalt aus. Nachdem man auch 5 oder 6 Tore hätte schießen können, nahm man in den letzten 10 Minuten wieder das Tempo aus der Partie und schaukelte den Sieg sicher nach Hause. Einziger Aufreger passierte kurz vor Schluss, als Libero Sergio Goncalves verletzt das Spiel verlassen musste. Doch seine Verletzung scheint nicht so schlimm zu sein, so dass er nach dem Winzerfest wieder ins Spielgeschehen eingreifen kann. 

Die SpVgg feierte somit im 5. Spiel den 4. Sieg und setzt sich weiter in der Spitzengruppe fest.

  

Es spielten: Dirk von Hammel, Sergio Goncalves, Michael Dittel, Alexander Tichai, Benjamin Knöll, José Gravalos, Tim Kraft, Christian Jacobi, Daniel Möller, Frank Mendel, Cetin Karaman, Jens Reinhardt, Christian Läutzins, Oliver Müller und Stefan Trumpfheller.

 

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg