Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


17. Spieltag
Sonntag, 13.11.2005:

TSV Richen II - Spielvereinigung II                                                                   1:0 (1:0)
       

Zum Abschluss der Vorrunde musste sich die 2. Mannschaft der SpVgg im Derby beim TSV Richen II knapp mit 1:0 geschlagen geben.

Die SpVgg stand im Defensivbereich sehr sicher und versuchte mit Kontern zu Möglichkeiten zu kommen. Leider zeigte man hierbei taktische Schwächen, was sich vor allem in der 2. Halbzeit auswirkte. Nach bereits 10 Minuten hatte man die erste gute Chance, doch der Kopfball von Björn Conrad konnte gerade noch vom Torhüter an die Latte gelenkt werden. In der Folge überließ man Richen weiterhin den Spielaufbau. Selbst spielte man schnell mit langen Bällen nach Vorne und erzeugte so Gefahr. Daraus resultierten zwei weitere gute Einschussmöglichkeiten, die jeweils nur knapp am Gehäuse vorbei gingen. In der Abwehr musste Kai Kirschig nur zweimal eingreifen, bestand diese Tests aber sicher. Das 1:0 für Richen kam dann etwas überraschend. In der Nachspielzeit der 1. Halbzeit fand ein Richer Freistoß den Weg an der Mauer vorbei ins Netz. In der 2. Hälfte gelang es der SpVgg dann nicht mehr, das Spiel ausgeglichen zu gestalten. In den entscheidenden Momenten fabrizierte man immer wieder Fehlpässe oder hielt den Ball zu lange am Fuss. Richen war nun überlegen und erspielte sich einige Chancen. Kai Kirschig rettete gerade noch so auf der Linie und verhinderte somit das 2:0. Die SpVgg kam nur kaum noch gefährlich vors Tor und wenn, wurde zu überhastet abgeschlossen. 

Die 2. Mannschaft beendet damit die Vorrunde auf einem 7. Tabellenplatz. Nach dem schwächeren Start kann man zufrieden sein, denn der Tabellenvierte liegt nur einen Punkt vor der SpVgg. Am nächsten Wochenende geht es nun zum FC Ueberau II. Hier hat man noch etwas gut zu machen. Das Hinspiel ging trotz guter Leistung klar mit 1:4 verloren.

 
Es spielten:
Kai Kirschig, Lutz Reeh, Uwe Scharkopf, Ingo Richter, Victor Machado, Marcel Kern, Timo Hammermeister, Stefan Baltruschat, Rolf Zimmermann, Björn Conrad, Björn Ehlers, Florian Kellenberger, Werner Haluska und Jens Kirchmeyer.

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg    

 

Wetter