Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


29. Spieltag
Sonntag, 21.05.2006:
  
TSV Richen - Spielvereinigung I                                                                      4:1 (0:0)
   

Nur mit einer Rumpftruppe angetreten hielt die SpVgg beim TSV Richen eine Stunde lang mit. Vor allem den Abwehrspielern verließen danach die Kräfte.

Zu Beginn des Spiels stand die Viererkette der SpVgg sehr gut. Der Gastgeber kam gegen die defensiv agierende SpVgg zu keinen nennenswerten Chancen. Erst kurz vor der Halbzeit musste Dirk von Hammel eingreifen. Im Spiel nach Vorne tat man sich schwer, Benjamin Knöll hatte jedoch die große Chance zur Führung, war aber zu zögerlich. Somit ging man mit einem gerechten 0:0 in die Halbzeitpause. In Hälfte 2 nahm die Überlegenheit des Gastgebers immer mehr zu. Schon kurz nach Wiederanpfiff erhielt Dirk von Hammel mit einem klasse Reflex das 0:0. Nach 62 Minuten war aber auch er chancenlos. Ein Fehler in der Abwehr sorgte für das 0:1 für Richen. Die 1. Mannschaft war nun gezwungen, offensiver zu agieren. Dies gelang leider nur selten, so dass man zu keinen guten Chancen gelang. Ein Konter besorgte das 2:0 in der 80. Minute. 5 Minuten vor Schluss keimte nochmals Hoffnung auf, als Benjamin Knöll im Strafraum gelegt wurde und Övünc Ilhan den fälligen Elfmeter sicher verwandelte. In der Folge warf die SpVgg alles nach Vorne und vernachlässigte dabei die Abwehrarbeit, so dass man durch zwei weitere Konter noch das 1:4 kassierte.

Bedenkt man, dass die SpVgg mit 7 Spielern, die in der Vorrunde noch in der 2. Mannschaft spielten, davon 5 in der Startelf, auflief und die Abwehr aus der Vorrunde komplett ausfiel, kann man froh sein, dass die Saison nächste Woche gegen SV Groß-Bieberau II endet.

  

Es spielten: Dirk von Hammel, René Jourdan, Christian Läutzins, Timo Hammermeister, Tim Kraft, Albano Carneiro, Benjamin Knöll, Olaf Tabor, Ulric Wurschy, Övünc Ilhan, Björn Conrad, Cetin Karaman, Uwe Scharkopf, Lutz Reeh und Tino Knöss.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg