Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


01.Spieltag
Sonntag, 07.08.2005:

Spielvereinigung II - FC Ueberau II                                                                 1:4 (1:2)

In einer guten und schnellen C-Klasse-Partie musste sich die SpVgg dem Gast aus Ueberau letztlich klar mit 1:4 geschlagen geben. Zwar war Groß-Umstadt die gesamte Spielzeit feldüberlegen und kontrollierte das Spiel, doch Ueberau nutzte die Fehler der SpVgg eiskalt aus. Zu Beginn des Spiels sah alles noch nach einem Sieg aus, die SpVgg war aggressiver und deutlich besser. Das 1:0 durch Ingo Richter war dann die logische Konsequenz. Danach verpasste man es jedoch, die Führung auszubauen. Eine Reihe guter Tormöglichkeiten wurden ungenutzt gelassen. Nach 40 Minuten gelang dem Gast dann der überraschende Ausgleich, als sich die SpVgg in der Defensive nach einem eigenen Eckball nicht schnell genug ordnen konnte. 4 Minuten später das gleiche Bild und plötzlich ging man mit einem 1:2-Rückstand in die Pause. In der 2. Hälfte kontrollierte die SpVgg weiter das Geschehen, doch Ueberau stand nun in der Defensive besser und ließ nicht mehr viele Chancen zu. Nach 60 Minuten hatte aber Stefano Cammarata die große Chance zum Ausgleich, als er alleine vorm Torhüter auftauchte, jedoch über das Tor schoss. Kurz darauf nutzte der Gast erneut einen Fehler der SpVgg zum 1:3. Nichtsdestotrotz spielte die SpVgg weiter nach Vorne, doch die entscheidenden Pässe kamen nicht mehr an. 15 Minuten vor dem Ende gelang Ueberau dann die Entscheidung. Nach einem Freistoß ließ die Abwehr einen gegnerischen Stürmer unbewacht, der locker zum 1:4 einschieben konnte.

Obwohl die Niederlage deutlich ausfiel, zeigte die SpVgg eine engagierte und ordentliche Leistung, auf die man in den nächsten Wochen sicherlich aufbauen kann.

 
Es spielten:
Kai Kirschig, Uwe Scharkopf, Rene Jourdan, Juan Gravalos, Timo Hammermeister, Ingo Richter, Lutz Reeh, Marcel Kern, Stefano Cammarata, Björn Ehlers, Christoph Nau, Stefan Baltruschat, Florian Kellenberger und Klaus Funck.

 

 

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg