Kontakt · Sitemap 

    



 
Home Verein Stadion Fußball Tischtennis Links Bildergalerien Interaktiv

 

  Aktuelles

  Verein

  Stadion

  Fußball

          Aktive

               Mannschaft

               Ergebnisse

               Spielberichte

               Torschützen

               Termine

          Jugend

          Alte Herren

  Tischtennis

  Links

  Bildergalerien

  Interaktiv


24. Spieltag
Dienstag, 16.05.2006:

Spielvereinigung II - TG Ober-Roden II                                                             1:1 (1:1)

    

Einen wichtigen Punkt fuhr die 2. Mannschaft gegen den Tabellenzweiten TG Ober-Roden II ein. Groß-Umstadt war dem Gast ebenbürtig und verdiente sich somit das 1:1 redlich.

Gleich zu Beginn hatte man sogar Möglichkeiten zur Führung. Vom glänzenden Start angesteckt, agierte man zu offensiv, so dass der Defensivbereich ungeordnet war. Dies wurde bereits nach 8 Minuten bestraft. Somit lag man frühzeitig zurück. Ober-Roden hatte sogar kurz darauf die Chance zu erhöhen, doch der Ball ging knapp am Tor vorbei. Erst nach 15 Minuten gelang es der SpVgg, Stabilität in die Abwehr zu bekommen. Von da an fand man immer besser ins Spiel und kam nach gut 20 Minuten zum verdienten 1:1-Ausgleich. Marcel Kern köpfte eine klasse Flanke von Sven Hitzel unhaltbar ins Tor. Auch in der Folge war die SpVgg immer wieder gefährlich, doch 100-protzentige Torchancen blieben auf beiden Seiten Mangelware. Anfangs der zweiten Spielhälfte erhöhte der Gast den Druck, so dass die SpVgg große Probleme beim Spielaufbau hatte. Aber in der Abwehr stand man sicher, so dass man diese Phase unversehrt überstand. Nach einer Stunde kämpfte man sich dann wieder zurück ins Spiel und hatte seinerseits zwei sehr gute Chancen zur Führung, während der Gast im eigenen Strafraum immer wieder gestoppt werden konnte. Kurz vor Ende der Partie wurde der Torschütze Marcel Kern mit einer gelb-roten Karte vom Felde verwiesen. Im Anschluss hatte der Gast dann die große Chance zum Sieg, als ein Ober-Röder im Strafraum zum Schuss kam. Doch der Ball ging am Tor vorbei, so dass der Schiedsrichter das Spiel beim Stande von 1:1 beenden konnte.

Die SpVgg zeigte kämpferisch und auch spielerisch eine gute Leistung und verdiente sich den Punkt. Am Sonntag kann man nun den Klassenerhalt bei Viktoria Klein-Zimmern II endgültig klar machen.

   

Es spielten: Tino Knöss, Victor Machado, Juan Gravalos, Stefan Baltruschat, Uwe Scharkopf, Nils Franze, Timo Hammermeister, Sven Hitzel, Björn Lamprecht, Marcel Kern, Björn Conrad, Werner Haluska und Florian Kellenberger.

Ergebnisse

   
   

 

Termine

   
   
 

Gästebuch

   
...zum Eintragen von allgemei-nen Nachrichten an den Verein    

 

Forum

   
...zum Diskutieren aktueller Themen rund um die SpVgg